Wandern in den Alpen, Bergreisen und Bergwanderungen von Alpinatours, Wanderreisen von Gabriele Sigl Reisen.
Alpinatours.de für Wandern in den Alpen ⋅ Bergreisen und Bergwandern ⋅ Bergtouren und Wanderurlaub ⋅ Wandertouren und Alpenreisen ⋅ Alpenüberquerung ⋅ E5 und Transalp ⋅ Fernwanderwege ⋅ Trekking und Bergsteigen ⋅ Bergreise und Bergwanderungen ⋅ Radreisen ⋅ Wandern in den Bergen ⋅ Winterreisen ⋅ Wallis
Startseite : Schweizreisen : Wallisreisen : Reise 770100

Wallis - Wandern auf der Schweizer Sonnenseite
11-tägige geführte Standortwanderreise

Im westlichen Wallis, hoch über dem Genfer See und dem Rhônetal an der Grenze zu Frankreich, beherrschen die atemberaubenden, schroffen und mächtigen Zinnen der Dents du Midi (3.258 m) und der Dents Blanches die Landschaft. Champéry, der älteste und ursprünglichste Ort der Region, befindet sich auf einer Höhe von 1.053 m und wird durch traditionelle Fachwerkhäuser mit behaglichen Bars, Restaurants und durch seine französische Atmosphäre geprägt. Oberhalb dieses Ortes liegt die als „Les Portes du Soleil“ bekannte Region, deren Bergwelt mit beeindruckenden Panoramen, wohltuender Ruhe und vielseitigen Freizeitmöglichkeiten verwöhnt.

11 Tage geführte Alpenreise
Schwierigkeit: mittel
Wandern nur mit Tagesgepäck
Übernachtung im Bergchalet Onu
Ausgangspunkt: Champery

Detailprogramm:
Wir unternehmen sechs Tageswanderungen von 4 bis 7 Stunden Gehzeit mit Höhenunterschieden von durchschnittlich 500 m. Schwindelfreiheit ist teilweise, Trittsicherheit und gute Kondition immer erforderlich. Eine anspruchsvollere Wanderung s. Wanderbeispiel 4. An den freien Tagen besteht die Möglichkeit, an geführten Radtouren und einem Einführungskurs an der hauseigenen Kletterwand (nach Verfügbarkeit und gegen Gebühr) teilzunehmen oder weitere Wandertouren zu unternehmen.

Wanderbeispiele
Auf zum Nusskuchenhaus
Wir schnüren die Schuhe und starten direkt vom Haus aus. Unser Weg verläuft steil über den Bergkamm zum Gipfelkreuz Croix de Culet – welch ein Panorama! Nach solch einem anstrengenden Anstieg haben wir uns später die Pause in Sur Cou verdient. Wer möchte, kann hier ein typisches regionales Gericht probieren – ein Stück Nusskuchen! Nebenbei genießen wir dann noch den herrlichen Blick auf die Dents du Midi. Anschließend geht es zurück zum Haus (GZ: 4 Std., +/- 450 m).

Grüne Wiesen – schattige Wälder
Nach dem Frühstück führt uns der Weg auf abwärts schmalen Pfad über Wiesen vorbei am Hof Les Traverses und Le Pont. Das Landschaftsbild ist abwechslungsreich, mal grüne Wiesen, mal schattige Wälder. Nach dem späteren Anstieg gönnen wir uns eine Pause an der Alpage Lapisa, hier besteht die Möglichkeit zur Besichtigung der Käserei (GZ: 4 Std., +/- 500 m).

Zum "Sonnentor"
Vom Chalet führt unsere Wanderung über den Croix de I’Hiver zum See Chésery. Von dort wandern wir nach La Tovassiere, einer bewirtschafteten Hütte, von der aus es über Chaux Palin zurückgeht (GZ: 5 Std., +/- 600 m).

Die „Königsetappe“
Die letzte und schwierigste Wanderung ist auch die schönste: Nachdem wir mit der Seilbahn nach Champery gefahren sind, bringt uns ein langer Anstieg zu einer Almhütte und dem Blumen übersäten Kessel von Bonavau. Wir wandern an einem Wasserfall vorbei und auf einem Panoramaweg über dem Val D`Illiez. Nach dem Abstieg führt unser Rückweg durch den imposanten Felsenweg Defago (GZ: 6 Std.; +/- 800 m).

Unterbringung:
Hotel: Das Zentrum des Hauses bilden die kleine Hausbar, die gemütliche Kaminecke mit Panoramafenstern und ein Speisesaal mit Panoramablick. Hier gibt es viele Plätze zum Entspannen, Plaudern und Lesen. Faszinierend ist der Blick von den Balkonen und Terrassen, wenn die Sonne hinter den Bergen verschwindet. Eine kleine Sauna mit Ruhezonen rundet das Angebot unseres Sportclubs Onu (32 Zimmer) ab. Das Chalet ist bei jungen Gästen wegen der Clubatmosphäre beliebt.
Zimmer: einfach, aber sehr gemütlich. Im Haus stehen verschiedene Zimmerkategorien zur Verfügung. Wir haben davon folgende 4 Kategorien unter Vertrag genommen, zwischen denen gewählt werden kann: D/DB: Doppelzimmer (ca. 15 m²) mit Dusche/WC, ohne (D) oder mit (DB) Balkon E/EB: kleine Doppelzimmer zur Alleinbenutzung (ca. 9 m²), fl. Wasser, Dusche/WC für jeweils 2 Zimmer, ohne (E) oder mit (EB) Balkon
Lage: Unser gemütliches Bergchalet Onu befindet sich oberhalb von Champéry auf 1.800 m Höhe.

Hinweis:
Die Zimmerreinigung sowie Handtuch- und Bettwäschewechsel erfolgen nur einmal während des Aufenthaltes.

Teilnehmeranzahl:
Mindestteilnehmer: 10 Personen, Höchstteilnehmer: 20 Personen

Reisetermine und Preise:
Reisenr.: 770100 

   Euro   Hinweise

14.07.18 - 24.07.18 770,-Anfragen  Buchen
24.07.18 - 03.08.18 770,-Anfragen  Buchen
03.08.18 - 13.08.18 770,-Anfragen  Buchen
13.08.18 - 23.08.18 770,-Anfragen  Buchen

Unser Fax-AnmeldeformularPDF-Dokument können Sie auch gerne verwenden.

Termin- und Preishinweise:
Zimmerzuschläge:
Doppelzimmer mit Balkon: 50 Euro
kleines Doppelzimmer zur Alleinbenutzung ohne Balkon, DU/WC für jeweils 2 Zimmer: ohne Aufpreis
kleines Doppelzimmer zur Alleinbenutzung mit Balkon, DU/WC für jeweils 2 Zimmer: 50 Euro
Bahnanreise ab DB-Heimatbahnhof nach Champery und zurück, jeweils über Freiburg Hbf und Basel
2. Klasse 255 Euro
1. Klasse 410 Euro
ab Freiburg Hbf nach Champery und zurück, jeweils über Basel
2. Klasse 165 Euro
1. Klasse 270 Euro
Hoteltransfer vom/zum Bahnhof erfolgt in Eigenregie

Enthaltene Leistungen:
10 Übernachtungen im Doppelzimmer ohne Balkon (Kategorie D)
Halbpension, Lunchpakete für mittags
Programm wie beschrieben
Gepäcktransport zum Bergchalet Onu (nur einmal am An- und Abreisetag zu den vorgeschlagenen Bahnzeiten)
qualifizierte Reiseleitung

Nicht enthaltene Leistungen:
An-/Abreise

Anforderungen / Informationen:
Schwindelfreiheit ist teilweise, Trittsicherheit und gute Kondition immer erforderlich.

Empfohlene Ausrüstung:
Personalausweis oder Reisepass
Bargeld/EC-Karte/Kreditkarte
Fotokopien der wichtigsten Dokumente (getrennt von Originalen aufbewahren)
Reiseunterlagen
Tagesrucksack
Wanderstiefel mit Profil, knöchelhoch und gut eingelaufen
Anorak mit Kapuze
Windjacke, Regencape, Regenhose
lange und kurze Hosen
lang- und kurzärmelige Hemden / Blusen
Pullover
Badekleidung
Kopfbedeckung, evtl. Halstuch
Sonnenschutz, Sonnenbrille
Wandersocken
Picknickdose (für Wanderverpflegung)
Trinkflasche (mind. 1,5 Liter Fassungsvermögen)
Verbandspäckchen, ggf. persönliche Medikamente
Taschenmesser
evtl. Teleskop-Wanderstöcke
warme Bekleidung (Mütze und Handschuhe) für den Herbst
Fotoausrüstung, Akku, Ladegerät, evtl. Speicherkarte

Hinweise:
Bitte bedenken Sie, daß unberechenbares Wetter und nicht kalkulierbare Naturereignisse vorkommen können. Wetter und Natur bedingen somit auch den Tourenablauf. Selbstverständlich ist die Durchführung sämtlicher Programmpunkte das Ziel; Verschiebungen oder Programmänderungen aufgrund ungünstiger Verhältnisse sind jedoch vorbehalten. Die Reiseteilnehmer sollten flexibel sein und unumgänglichen Situationen mit Verständnis und Geduld begegnen.
Es gelten die Allgemeinen Reise- und Teilnahmebedingungen und die Ausschreibung des Reiseveranstalters.

Reiseempfehlung:




Alpinatours.de
Gabriele Sigl
Fax: 0 83 42 / 919 338
E-Mail: InfoGabrieleSigl.de
Alpen-Wanderreisen
Wandern in den Alpen
Wanderurlaub
Bergtouren
Bergwandern
• Alpen + Berge • Bergreisen • Bergwandern • Bergtouren • Wandern in den Bergen •

Wanderreisen in den Bergen der Alpen von AlpinaTours.de