Wandern in den Alpen, Bergreisen und Bergwanderungen von Alpinatours, Wanderreisen von Gabriele Sigl Reisen.
Alpinatours.de für Wandern in den Alpen ⋅ Bergreisen und Bergwandern ⋅ Bergtouren und Wanderurlaub ⋅ Wandertouren und Alpenreisen ⋅ Alpenüberquerung ⋅ E5 und Transalp ⋅ Fernwanderwege ⋅ Trekking und Bergsteigen ⋅ Bergreise und Bergwanderungen ⋅ Radreisen ⋅ Wandern in den Bergen ⋅ Winterreisen ⋅ Wallis
Startseite : Schweizreisen : Wallisreisen : Reise 770700

Die schönsten Gipfel von Saas-Fee: Viertausender-Woche im Wallis
7-tägige geführte Gipfelwoche

Wir erkunden die hochalpine Wanderwoche vom Gletscherdorf Saas-Fee aus. Von hier tauchen wir ein, in die Faszination der Walliser Alpen und bestaunen eine grandiose Bergkulisse aus Gletschern und Gipfeln. Immer wieder rauschen ursprüngliche Bäche zu Tal und durchqueren duftende Almwiesen. Doch diese lassen wir weit unter uns, wenn wir in oberen Höhen Gletscherbrüche und Eistürme durchqueren.

7 Tage geführte Hochtour
Schwierigkeit: sehr anspruchsvoll
Wandern ohne Gepäck
Übernachtung im 3*-Hotel
Ausgangspunkt: Saas-Fee

Detailprogramm:
Tag 1: Willkommen in Saas-Fee
Individuelle Anreise nach Saas-Fee. Um 19:00 Uhr Begrüßung im Hotel und Information über den Ablauf der Woche.
Unterkunft: Hotel Marmotte
Verpflegung: Abendessen

Tag 2: Zermatt und das Matterhorn
Fahrt weiter nach Zermatt, das Mekka der Bergsteiger und Wanderer. Die Seilbahn bringt uns auf das Kleine Matterhorn (3.883 m). Nach dem Aufstieg über den Gletscher erreichen wir das Breithorn (4.164 m). Die Aussicht ist großartig! Nach der Tour genügend Zeit, um Zermatt zu besichtigen.
+360 m, -360 m, 4,5 km, ca. 3,5 h
Unterkunft: Hotel Marmotte
Verpflegung: Frühstück, Abendessen

Tag 3: Auf das Allalinhorn
Der nächste Paukenschlag: Von Saas-Fee mit der Metro Alpin auf das Mittelallalin auf fast 3.500 m Seehöhe. Die Nordflanke des Allalinhorns, unseres heutigen Gipfels, wirkt abweisend. Wir steigen gemächlich auf zum Feejoch. Grandioser Blick bis zum Mont Blanc. Über einen mäßig steilen Firnhang zum Gipfel des Allalinhorns (4.027 m). Abstieg zur Bergstation.
+650 m, -560 m, 10,0 km, ca. 5,0 h
Unterkunft: Hotel Marmotte
Verpflegung: Frühstück, Abendessen

Tag 4: Klettersteig Jegjorn
Von Saas Grund Auffahrt mit der Seilbahn zum Kreuzboden (2.397 m). Zustieg übers Tälli zum Beginn des Klettersteiges. Vom Gipfel des Jegihorns großartiger Blick auf die umliegenden 4000er.
+900 m, -900 m, 6,0 km, ca. 6,0 h
Unterkunft: Hotel Marmotte
Verpflegung: Frühstück, Abendessen

Tag 5: Auf den weißen Berg
Abstieg nach Saas Grund zur Hochsaas-Bahn. Sie bringt uns auf 3.098 m. Der Aufstieg beginnt. Bald ist der Triftgletscher erreicht, Seil und Steigeisen geben uns Halt und Sicherheit. Vorbei an Gletscherspalten und Eistürmen durchqueren wir die Zone des Gletscherbruches und erreichen über den Grat den Gipfel der Weissmies (4.023 m). Bei gutem Wetter großartige Aussicht vom Monte Rosa bis zur Bernina.
+1000 m, -1000 m, 14,0 km, ca. 7,0 h
Unterkunft: Hotel Marmotte
Verpflegung: Frühstück, Abendessen

Tag 6: Klettersteig Mittaghorn
Ein besonderes Erlebnis: die Begehung des Klettersteiges auf das Mittaghorn (3.143 m). Diese Panoramatour bietet Genuss pur. Sie besticht durch einmalige Ausblicke auf Saas-Fee, auf imposante Gletscher und Gipfel.
+600 m, -600 m, 12,0 km, ca. 5,0 h
Unterkunft: Hotel Marmotte
Verpflegung: Frühstück, Abendessen

Tag 7: Abschied nehmen von den Bergen
Heute heißt es Abschied nehmen von den Bergen und von neuen Wanderfreunden.
Verpflegung: Frühstück

Unterbringung:
Hotel Marmotte ***
Das traditionelle in einem Chalet-Stil errichtete Gebäude befindet sich im Zentrum von Saas-Fee. Da der Ort Autofrei ist können die Gäste im Parkhaus/Parkplatz am Ortseingang (ca. 200 m vom Hotel entfernt) parken. Von dort kann ein gratis Transfer organisiert werden. Die Bergbahn Alpin Express ist ca. 700 m vom Hotel entfernt.

Teilnehmeranzahl:
Mindestteilnehmer: 4 Personen, Höchstteilnehmer: 4 Personen

Reisetermine und Preise:
Reisenr.: 770700 

   Euro   Hinweise

02.07.17 - 08.07.17 1635,-Anfragen  Buchen
09.07.17 - 15.07.17 1635,-Anfragen  Buchen
13.08.17 - 19.08.17 1635,-Anfragen  Buchen

Unser Fax-AnmeldeformularPDF-Dokument können Sie auch gerne verwenden.

Termin- und Preishinweise:
Einzelbelegung: 55 Euro
Bahnanreise bis Bhf. Visp, weiter mit Linienbus bis Saas-Fee

Enthaltene Leistungen:
6 Nächte im Hotel Marmotte***, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
Verpflegung lt. Programm
Transfers und Seilbahnfahrten lt. Programm
Leihausrüstung
Gutschein für Reiseliteratur bei shop.kompass.de
Führung und Betreuung durch staatlich geprüften Berg- & Skiführer
Abzeichen und Tourenbuch

Nicht enthaltene Leistungen:
An-/Abreise Saas Fee

Anforderungen / Informationen:
Sehr gute Kondition, Schwindelfreiheit und Trittsicherheit erforderlich. Alpine Hochtourenerfahrung und Übung im Gehen mit Steigeisen erforderlich.

Empfohlene Ausrüstung:
Rucksack mit ca. 45 Liter Volumen
steigeisenfeste oder bedingt steigeisenfeste Bergwanderschuhe
Zweckmäßige Hochtourenbekleidung (T- Shirts, Tourenhose, Socken)
Anorak (mit Kapuze) und Überhose, wind- und wasserdicht (z.B.Goretex)
warme Zusatzbekleidung (Mütze, Fleece oder Softshelljacke)
2x Handschuhe (dünne Fingerhandschuhe und warme Fäustlinge)
bequeme Bekleidung und für die Unterkunft
Leinen-/ Hüttenschlafsack (für ca. € 20. auf der Hütte erhältlich)
Sonnenschutz (Kopfbedeckung, gletschertaugliche Sonnenbrille und -creme)
Waschutensilien und Handtuch
Wasserflasche mit 1 Liter Volumen
Stirnlampe und Reservebatterien
Klettergurt* Steigeisen*, Eispickel* Helm* Klettersteigset* Schraubkarabiner* Reepschnüre (1x 3 m
/ 1x 5m lang, 6 mm Durchmesser) * kann vor Ort ausgeliehen werden!
Teleskopwanderstöcke als Gehhilfe
Funktionswäsche/- bekleidung (atmungsaktiv)
Regenschutzhülle für den Rucksack
zusätzliche Verpflegung
Gamaschen
Biwaksack
Fotoausrüstung, Fernglas
persönliche Medikamente

Hinweise:
Bitte bedenken Sie, daß unberechenbares Wetter und nicht kalkulierbare Naturereignisse vorkommen können. Wetter und Natur bedingen somit auch den Tourenablauf. Selbstverständlich ist die Durchführung sämtlicher Programmpunkte das Ziel; Verschiebungen oder Programmänderungen aufgrund ungünstiger Verhältnisse sind jedoch vorbehalten. Die Reiseteilnehmer sollten flexibel sein und unumgänglichen Situationen mit Verständnis und Geduld begegnen.
Es gelten die Allgemeinen Reise- und Teilnahmebedingungen und die Ausschreibung des Reiseveranstalters.

Reiseempfehlung:




Alpinatours.de
Gabriele Sigl
Fax: 0 83 42 / 919 338
E-Mail: InfoGabrieleSigl.de
Alpen-Wanderreisen
Wandern in den Alpen
Wanderurlaub
Bergtouren
Bergwandern
• Alpen + Berge • Bergreisen • Bergwandern • Bergtouren • Wandern in den Bergen •

Wanderreisen in den Bergen der Alpen von AlpinaTours.de