Wandern in den Alpen, Bergreisen und Bergwanderungen von Alpinatours, Wanderreisen von Gabriele Sigl Reisen.
Alpinatours.de für Wandern in den Alpen ⋅ Bergreisen und Bergwandern ⋅ Bergtouren und Wanderurlaub ⋅ Wandertouren und Alpenreisen ⋅ Alpenüberquerung ⋅ E5 und Transalp ⋅ Fernwanderwege ⋅ Trekking und Bergsteigen ⋅ Bergreise und Bergwanderungen ⋅ Radreisen ⋅ Wandern in den Bergen ⋅ Winterreisen ⋅ Tirol
Startseite : Österreichreisen : Tirolreisen : Reise 800740

Alpine Ausbildung - Klettersteig
3-tägiger Ausbildungskurs Klettersteig

Inmitten einer traumhaften Bergkulisse vermitteln wir Ihnen in 3 Tagen die theoretischen und praktischen Inhalte und Techniken für Ihre künftigen Klettersteigtouren. Der 5-Gipfel-Klettersteig lädt förmlich dazu ein, die Spitzen des Rofans zu besteigen und zu überschreiten.

3 Tage geführter Klettersteigkurs
Schwierigkeit: mittel-anspruchsvoll
Tagesprogramm
Übernachtung in Berghütte
Ausgangspunkt: Erfurter Hütte

Detailprogramm:
Tag 1: Willkommen im Rofangebirge
Um 13:00 Uhr begrüßt Sie der Bergführer an der Talstation der Rofanseilbahn. Am Nachmittag im Bereich der Erfurter Hütte (1.834 m) erste Vermittlung der Grundkenntnisse mit anschließender Übungstour an der Haidachstellwand (2.192 m). Je nach Wetterlage und aktuellen Bedingungen kann es zu kurzfristigen Programmänderungen kommen!
+450 m, -450 m, 6.00 km, ca. 3.50 h
Verpflegung: Abendessen

Tag 2: Klettersteig Hochiss
Die Bezwingung des Hochiss stellt das Prunkstück dieser drei Tage dar. Der höchste Berg des Rofangebirges (2.299 m) ragt mit seinen steilen Flanken und seinen bis zu 350 m hohen Wände über die restlichen Gipfel der Region. Am Nachmittag Abstieg über den Gschöllkopf (2.039 m) und Einkehr in die gemütliche Unterkunft.
+600 m, -600 m, 6.00 km, ca. 4.50 h
Verpflegung: Frühstück, Abendessen

Tag 3: Klettersteig Rosskopf und Abschied nehmen vom Rofangebirge
Aufbruch zur Gruberscharte. Von dort aus weiter über die Grubalacke und über den Klettersteig auf den Rosskopf (2.241 m). Diese anspruchsvolle Bergtour bildet den Abschluss des Basiskurses. Gegen Nachmittag (ca. 15:00 Uhr) Verabschiedung von der Erfurter Hütte und individuelle Abreise.
+370 m, -370 m, 6.00 km, ca. 3.50 h
Verpflegung: Frühstück

Unterbringung:
Erfurter Hütte:
Gemütliche, kleine Hütte an der Bergstation der Rofanseilbahn. Genießen Sie den Aufenthalt in der Stube oder auf der Sonnenterrasse mit herrlichem Blick auf den smaragdgrünen Achensee.

Da es auf Berghütten in der Regel nur Mehrbettzimmer und Gemeinschaftslager gibt, ist eine Unterbringung in Doppelzimmern oder Einzelzimmern nicht möglich! Eine Platzreservierung in kleineren Schlafräumen ist nicht möglich.

Teilnehmeranzahl:
Mindestteilnehmer: 5 Personen, Höchstteilnehmer: 6 Personen

Reisetermine und Preise:
Reisenr.: 800740 

   Euro   Hinweise

23.06.17 - 25.06.17 435,-Anfragen  Buchen
21.07.17 - 23.07.17 455,-Anfragen  Buchen
28.07.17 - 30.07.17 455,-Anfragen  Buchen
25.08.17 - 27.08.17 455,-Anfragen  Buchen

Unser Fax-AnmeldeformularPDF-Dokument können Sie auch gerne verwenden.

Termin- und Preishinweise:
Kostenloser Parkplatz Nr 2 Nähe Talstation, Parkberechtigung dazu bei Kassa/Talstation erhältlich
Bahnanreise bis Bhf. Jenbach, weiter mit Linienbus oder Taxi bis Maurach

Enthaltene Leistungen:
2 Nächte auf der Erfurter Hütte, Mehrbettzimmer/Lager mit Etagendusche und -WC
Verpflegung lt. Programm
Seilbahnfahrten lt. Programm
Leihausrüstung
Ausbildungsunterlagen
Gutschein für Reiseliteratur bei shop.kompass.de
Führung und Betreuung durch staatlich geprüften Berg- & Skiführer
Abzeichen und Tourenbuch

Nicht enthaltene Leistungen:
An-/Abreise Maurach

Anforderungen / Informationen:
Schwindelfreiheit und Trittsicherheit erforderlich. Klettersteige bis Schwierigkeitsgrad C/D

Empfohlene Ausrüstung:
Rucksack mit ca. 35 Liter Volumen
für zusätzliches Gepäck: großer Rucksack oder Sporttasche
knöchelhohe Bergwanderschuhe
Zweckmäßige Bekleidung (T-Shirts, Trekking-/ Tourenhose, Wandersocken)
Anorak (mit Kapuze) undÜberhose, wind- und wasserdicht (z. B. Goretex)
warme Zusatzbekleidung (Mütze, Handschuhe, Fleece- oder Softshelljacke)
bequeme Bekleidung und Schuhe für Hütte
Leinen-/ Hüttenschlafsack (für ca.€ 20. auf der Hütte erhältlich)
Sonnenschutz (Kopfbedeckung, Sonnenbrille und- creme)
Waschutensilien und Handtuch
Wasserflasche mit 1 Liter Volumen
Klettergurt* Klettersteigset* Helm* kann vor Ort ausgeliehen werden
Teleskopwanderstöcke als Gehhilfe
Funktionswäsche/-bekleidung (atmungsaktiv)
Regenschutzhülle für den Rucksack
Klettersteighandschuhe
zusätzliche Verpflegung
Fotoausrüstung, Fernglas
Stirn-/ Taschenlampe
persönliche Medikamente

Hinweise:
Bitte bedenken Sie, daß unberechenbares Wetter und nicht kalkulierbare Naturereignisse vorkommen können. Wetter und Natur bedingen somit auch den Tourenablauf. Selbstverständlich ist die Durchführung sämtlicher Programmpunkte das Ziel; Verschiebungen oder Programmänderungen aufgrund ungünstiger Verhältnisse sind jedoch vorbehalten. Die Reiseteilnehmer sollten flexibel sein und unumgänglichen Situationen mit Verständnis und Geduld begegnen.
Es gelten die Allgemeinen Reise- und Teilnahmebedingungen und die Ausschreibung des Reiseveranstalters.

Reiseempfehlung:




Alpinatours.de
Gabriele Sigl
Fax: 0 83 42 / 919 338
E-Mail: InfoGabrieleSigl.de
Alpen-Wanderreisen
Wandern in den Alpen
Wanderurlaub
Bergtouren
Bergwandern
• Alpen + Berge • Bergreisen • Bergwandern • Bergtouren • Wandern in den Bergen •

Wanderreisen in den Bergen der Alpen von AlpinaTours.de