Wandern in den Alpen, Bergreisen und Bergwanderungen von Alpinatours, Wanderreisen von Gabriele Sigl Reisen.
Alpinatours.de für Wandern in den Alpen ⋅ Bergreisen und Bergwandern ⋅ Bergtouren und Wanderurlaub ⋅ Wandertouren und Alpenreisen ⋅ Alpenüberquerung ⋅ E5 und Transalp ⋅ Fernwanderwege ⋅ Trekking und Bergsteigen ⋅ Bergreise und Bergwanderungen ⋅ Radreisen ⋅ Wandern in den Bergen ⋅ Winterreisen ⋅ Südtirol
Startseite : Italienreisen : Südtirolreisen : Reise 900200

Meran gemütlich erwandern
7-tägige geführte Alpenreise

Farbenfroh und mediterran präsentiert sich die charmante Kurstadt Meran: Großzügig angelegte Promenaden und mediterrane Spazierwege mit artenreicher Flora und faszinierenden subtropischen Pflanzen laden zum Entdecken und Genießen ein. Sattgrüne Almwiesen, blühende Obstgärten, kultivierte Weinterrassen und die beeindruckende Kraft der 3.000er sind eine Wohltat für Körper und Seele und machen die Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis.

7 Tage geführte Alpenreise
Schwierigkeit: leicht
Wandern nur mit Tagesgepäck
Übernachtung im traditionsreichen Hotel Adria
Ausgangspunkt: Meran

Detailprogramm:
Tag 1: Willkommen in Meran
Individuelle Anreise nach Meran. Um 19:00 Uhr begrüßt uns der Wanderführer im Hotel. Gemeinsames Abendessen.
Verpflegung: Abendessen

Tag 2: Promenade über den Dächern von Meran
Zu Beginn der Wanderwoche führt die Tour entlang des Tappeinerweg, dem Klassiker unter den Meraner Promenaden. Der 4 km lange Spazierweg führt vom Zenoberg über den Küchelberg bis Gratsch. Die windgeschützte und sonnige Promenade ist eine Oase alpiner, mediterraner und exotischer Vegetation. Mit vielfältigen landschaftlichen und kulturellen Eindrücken weiter über den Algunder Waalweg und zurück über Schloss Tirol und Dorf Tirol.
+400 m, -400 m, 13,0 km, ca. 4,0 h
Verpflegung: Frühstück, Abendessen

Tag 3: Unterwegs auf uralten Pfaden
Von Saltaus (490 m), wo offiziell das Burggrafenamt endet und das Passeiertal beginnt, wandern wir nach Dorf Tirol (596 m). Nach kurzem Anstieg geht's großteils eben leicht auf und ab, vorwiegend durch schattenspendenden Laubwald. Über den Rösslsteig wandern wir an Riffian vorbei, dieser Ort ist seit knapp 700 Jahren ein sehr beliebter Marienwallfahrtsort. Entlang des Wegrandes können wir immer wieder Spuren von rätischen Siedlungen aus den letzten vorchristlichen Jahrhunderten entdecken.
+450 m, -550 m, 11,0 km, ca. 4,0 h
Verpflegung: Frühstück, Abendessen

Tag 4: Das ursprüngliche Ultental
Wir starten Kuppelwies – einem heute noch besuchten Wallfahrtsort und Ausgangspunkt zu den Wanderungen auf der Schwemmalm – und wandern an uralten Höfen vorbei, erreichen das idyllische Dörfchen St. Nikolaus und wandern weiter zu den Urlärchen nach St. Gertraud. Wir erhalten bei der Wanderung einen umfassenden Eindruck über die bäuerliche Bauweise und die Bewirtschaftung der Höfe. Unsere Wanderung führt uns auch vorbei an der Villa Hartungen, in welcher um die vorletzte Jahrhundertwende bekannte Persönlichkeiten zur Kur weilten.
+450 m, -250 m, 12,0 km, ca. 4,0 h
Verpflegung: Frühstück, Abendessen

Tag 5: Ein Klassiker: der Marlinger Höhenweg
Vom südwestlich von Meran gelegenen Dorf Marling führt die Wanderung hinauf zum Marlinger Berg. In angenehmem Auf und Ab geht es weiter, teils auf Wiesen, teils durch artenreichen Mischwald. Wir erlangen dabei immer wieder den Blick auf das Burggrafenamt und auf die Bergkette des Naturparks Texelgruppe. Nach dem Abstieg genießen wir – sozusagen als Belohnung – noch ein Stück entlang des berühmten Marlinger Waals, der uns zum Ausgangsort zurückbringt.
+450 m, -450 m, 10,0 km, ca. 4,0 h
Verpflegung: Frühstück, Abendessen

Tag 6: Romantischer Weg am Wasser
Der Schenner (Verdinser) Waalweg oberhalb von Schenna (640 m) bietet eine Rundwanderung durch Wiesen und Obstanlagen, durch Wälder und Kastanienhaine. Immer wieder öffnet sich uns ein herrlicher Blick auf Dorf Tirol, das ganze Meraner Land und die Ultner Berge.
+100 m, -300 m, 7,0 km, ca. 2,5 h
Verpflegung: Frühstück, Abendessen

Tag 7: Abschied nehmen von Meran
Nach dem Frühstück individuelle Rückreise.
Verpflegung: Frühstück

Unterbringung:
Adria Hotel 4*
Herrlich und ruhig seine Lage im Villenviertel von Meran, umgeben vom üppigen Grün des Hotelgartens. Im Hotel Adria lebt die "Belle Époque" weiter, gleichzeitig bietet es alle Annehmlichkeiten modernen Komforts. Der mit Hallenbad, Sauna, Kneipp-Tretbecken und Whirlpool großzügig ausgestattete Adria-Badepavillon bietet Erholung nach den Wanderungen.

Teilnehmeranzahl:
Mindestteilnehmer: 7 Personen, Höchstteilnehmer: 15 Personen

Reisetermine und Preise:
Reisenr.: 900200 

   Euro   Hinweise

22.04.18 - 28.04.18 995,-Anfragen  Buchen
13.05.18 - 19.05.18 995,-Anfragen  Buchen
03.06.18 - 09.06.18 925,-Anfragen  Buchen
24.06.18 - 30.06.18 925,-Anfragen  Buchen
26.08.18 - 01.09.18 995,-Anfragen  Buchen
07.10.18 - 13.10.18 995,-Anfragen  Buchen
14.10.18 - 20.10.18 995,-Anfragen  Buchen

Unser Fax-AnmeldeformularPDF-Dokument können Sie auch gerne verwenden.

Termin- und Preishinweise:
Einzelzimmerzuschlag: 70 - 80 Euro je nach Termin
Aufpreis Doppelzimmer mit Balkon: 70 - 80 Euro pro Person je nach Termin
Aufpreis Einzelzimmer mit Balkon: 140 - 150 Euro je nach Termin
Bahnanreise über Bhf. Bozen bis Bhf. Meran, weiter mit Taxi bis zum Hotel (ca. 15 Euro pro Fahrt)

Enthaltene Leistungen:
6 Nächte im Hotel Adria****, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
6x Frühstück, 6x Abendessen
Transfers lt. Reiseverlauf
Gutschein für Reiseliteratur bei shop.kompass.de
Führung und Betreuung durch autorisierten Bergwanderführer
Abzeichen und Tourenbuch

Nicht enthaltene Leistungen:
An-/Abreise Meran, Ortstaxe, ca. 1,60 Euro pro Person und Nacht

Anforderungen / Informationen:
Wanderungen auf bequemen Wegen. Geringe Anforderung an Kondition und Trittsicherheit.

Empfohlene Ausrüstung:
Tagesrucksack mit ca. 30 Liter Volumen
knöchelhohe Bergwanderschuhe
Zweckmäßige Wanderbekleidung (T-Shirts, Trekkinghose, Wandersocken)
Anorak (mit Kapuze) und Überhose, wind- und wasserdicht (z. B. Goretex)
warme Zusatzbekleidung (Mütze, Handschuhe, Fleece- oder Softshelljacke)
Sonnenschutz (Kopfbedeckung, Sonnenbrille, Sonnencreme)
Wasserflasche mit 1 Liter Volumen
Teleskopwanderstöcke als Gehhilfe
Funktionswäsche/-bekleidung (atmungsaktiv)
Regenschutzhülle für den Rucksack
zusätzliche Verpflegung
Fotoausrüstung, Fernglas
sportliche und elegante Bekleidung für Hotel
Badesachen
persönliche Medikamente

Hinweise:
Bitte bedenken Sie, daß unberechenbares Wetter und nicht kalkulierbare Naturereignisse vorkommen können. Wetter und Natur bedingen somit auch den Tourenablauf. Selbstverständlich ist die Durchführung sämtlicher Programmpunkte das Ziel; Verschiebungen oder Programmänderungen aufgrund ungünstiger Verhältnisse sind jedoch vorbehalten. Die Reiseteilnehmer sollten flexibel sein und unumgänglichen Situationen mit Verständnis und Geduld begegnen.
Es gelten die Allgemeinen Reise- und Teilnahmebedingungen und die Ausschreibung des Reiseveranstalters.

Reiseempfehlung:




Alpinatours.de
Gabriele Sigl
Fax: 0 83 42 / 919 338
E-Mail: InfoGabrieleSigl.de
Alpen-Wanderreisen
Wandern in den Alpen
Wanderurlaub
Bergtouren
Bergwandern
• Alpen + Berge • Bergreisen • Bergwandern • Bergtouren • Wandern in den Bergen •

Wanderreisen in den Bergen der Alpen von AlpinaTours.de