Startseite : Alpenreisen : Alpenüberquerung



 


Von Oberstdorf nach Meran - Zu Fuß über die Alpen

Bergwanderer, Reise: Von Oberstdorf nach Meran - Zu Fuß über die Alpen
7 Tage geführte Alpenüberquerung von Hütte zu Hütte
Die klassische Route auf dem E5
Anforderung: mittel
Wandern mit Gepäck
Übernachtung: 4 x Berghütte, 2 x Hotel
Ausgangs- und Endpunkt: Oberstdorf
Preis ab 1145 €
Reise 700100 anzeigen

Von Oberstdorf nach Meran E5 - der Klassiker

Alpenüberquerung, Reise: Von Oberstdorf nach Meran E5 - der Klassiker
7 Tage geführte Alpenüberquerung von Hütte zu Hütte
Die klassische Route auf dem E5
Anforderung: mittel
Wandern mit Gepäck
Übernachtung: 4 x Berghütte, 2 x Hotel
Ausgangs- und Endpunkt: Oberstdorf
Preis ab 1145 €
Reise 700110 anzeigen

Von Oberstdorf nach Meran - Variante über's Kaiserjoch

Gämse, Reise: Von Oberstdorf nach Meran - Variante über's Kaiserjoch
7 Tage geführte Alpenüberquerung von Hütte zu Hütte
Die klassische Route ohne langen Abstieg nach Zams
Anforderung: mittel
Wandern mit Gepäck
Übernachtung: 4 x Berghütte, 2 x Hotel
Ausgangs- und Endpunkt: Oberstdorf
Preis ab 1145 €
Reise 700120 anzeigen

Von Oberstdorf nach Meran geführt - mit Hotelkomfort

Bergsee, Reise: Von Oberstdorf nach Meran geführt - mit Hotelkomfort
7 Tage geführte Alpenüberquerung von Ort zu Ort
Anforderung: mittel
Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft
Übernachtung: Hotels, Gasthöfe in Einzel- oder Doppelzimmern
Ausgangs- und Endpunkt: Oberstdorf
Preis ab 1495 €
Reise 700140 anzeigen

Von Oberstdorf nach Meran von Tal zu Tal

Tannheimer Tal, Reise: Von Oberstdorf nach Meran von Tal zu Tal
6 Tage geführte Alpenüberquerung von Ort zu Ort
Anforderung: mittel
Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft
Übernachtung: Hotels, Gasthöfe
Ausgangs- und Endpunkt: Oberstdorf
Preis ab 1395 €
Reise 700150 anzeigen

Alpenüberquerung von Oberstdorf in den Vinschgau

Allgäuer Rindvieh, Reise: Alpenüberquerung von Oberstdorf in den Vinschgau
7 Tage geführte Alpenüberquerung von Ort zu Ort
Anforderung: mittel
Wandern mit Gepäck
Übernachtung in Berghütten und Gasthöfen
Ausgangs- und Endpunkt: Oberstdorf
Preis ab 1145 €
Reise 700160 anzeigen

Alpenüberquerung von Oberstdorf in den Vinschgau mit Komfort

Wanderweg, Reise: Alpenüberquerung von Oberstdorf in den Vinschgau mit Komfort
7 Tage geführte Alpenüberquerung von Ort zu Ort
Anforderung: mittel
Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft
Übernachtung in Hotels und Gasthöfen
Ausgangs- und Endpunkt: Oberstdorf
Preis ab 1695 €
Reise 700170 anzeigen

Transalp für Könner

Sonnenuntergang, Reise: Transalp für Könner
7 Tage geführte Alpenüberquerung von Hütte zu Hütte
Anforderung: anspruchsvoll
Wandern mit Gepäck
Übernachtung in Hotels und Berghütten
Ausgangs- und Endpunkt: Oberstdorf
Preis ab 1695 €
Reise 700200 anzeigen

E5 Oberstdorf - Meran individuell - die Hüttentour

Brunnen im Engtal, Reise: E5 Oberstdorf - Meran individuell - die Hüttentour
7 Tage individuelle Alpenüberquerung von Unterkunft zu Unterkunft
Anforderung: mittel-anspruchsvoll
Wandern mit Gepäck
Übernachtung in Berghütten und Hotels
Ausgangspunkt: Oberstdorf; Endpunkt: Meran-Töll
Preis ab 795 €
Reise 700300 anzeigen

Alpenüberquerung von Oberstdorf nach Meran individuell - Berghütten

Kleinwalsertal, Reise: Alpenüberquerung von Oberstdorf nach Meran individuell - Berghütten
7 Tage individuelle Alpenüberquerung von Hütte zu Hütte
Anforderung: mittel-anspruchsvoll
Wandern mit Gepäck
Übernachtung in Berghütten und Hotels
Ausgangspunkt: Oberstdorf; Endpunkt: Meran-Algund
Preis ab 725 €
Reise 700400 anzeigen

Alpenüberquerung von Oberstdorf nach Meran individuell - Hotelkomfort

Steinbock, Reise: Alpenüberquerung von Oberstdorf nach Meran individuell - Hotelkomfort
7 Tage individuelle Alpenüberquerung von Ort zu Ort
Anforderung: mittel
Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft
Übernachtung in 3*-4*-Hotels
Ausgangspunkt: Oberstdorf; Endpunkt: Meran
Preis ab 1195 €
Reise 700410 anzeigen

Alpenüberquerung von Garmisch nach Sterzing individuell - Hotelkomfort

Wanderer, Reise: Alpenüberquerung von Garmisch nach Sterzing individuell - Hotelkomfort
8 Tage individuelle Alpenüberquerung von Ort zu Ort
Anforderung: mittel
Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft
Übernachtung in 3-4* Hotels
Ausgangs- und Endpunkt: Garmisch-Partenkirchen
Preis ab 1195 €
Reise 700450 anzeigen

Alpenüberquerung von Garmisch nach Sterzing geführt

Gämse, Reise: Alpenüberquerung von Garmisch nach Sterzing geführt
8 Tage geführte Alpenüberquerung von Ort zu Ort
Anforderung: mittel
Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft
Übernachtung in 3-4* Hotels
Ausgangs- und Endpunkt: Garmisch-Partenkirchen
Preis ab 1595 €
Reise 700460 anzeigen

Alpenüberquerung von Garmisch zum Gardasee geführt

Lago Federa, Reise: Alpenüberquerung von Garmisch zum Gardasee geführt
8 Tage geführte Alpenüberquerung von Ort zu Ort
Anforderung: mittel
Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft
Übernachtung in Hotels
Ausgangs- und Endpunkt: Garmisch Partenkirchen
Preis ab 1775 €
Reise 700470 anzeigen

Alpenüberquerung vom Tegernsee nach Sterzing (Start Sonntag)

Kuh, Reise: Alpenüberquerung vom Tegernsee nach Sterzing (Start Sonntag)
7 Tage geführte Alpenüberquerung von Ort zu Ort
Anforderung: leicht bis mittel
Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft
Übernachtung: Gasthöfen, Hotels und Pensionen
Ausgangs- und Endpunkt: Bahnhof in Tegernsee
Preis ab 1625 €
Reise 700480 anzeigen

Alpenüberquerung vom Tegernsee nach Sterzing (Start Samstag)

Laschätzer Höhenweg, Reise: Alpenüberquerung vom Tegernsee nach Sterzing (Start Samstag)
7 Tage geführte Alpenüberquerung von Ort zu Ort
Anforderung: leicht bis mittel
Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft
Übernachtung: Gasthöfen, Hotels und Pensionen
Ausgangs- und Endpunkt: Bahnhof in Tegernsee
Preis ab 1675 €
Reise 700490 anzeigen

Alpenüberquerung von Meran zum Gardasee

Sonnenuntergang, Reise: Alpenüberquerung von Meran zum Gardasee
7 Tage geführte Alpenüberquerung von Ort zu Ort
Anforderung: mittel-anspruchsvoll
Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft
Übernachtung in 3-4* Gasthöfen, Hotels
Ausgangs- und Endpunkt: Meran
Preis ab 1840 €
Reise 700500 anzeigen

Alpenüberquerung E5 Teil 3: von Rovereto nach Verona

Ponte di Veja, Reise: Alpenüberquerung E5 Teil 3: von Rovereto nach Verona
7 Tage geführte Alpenüberquerung von Ort zu Ort
Anforderung: mittel
mit oder ohne Gepäcktransport je nach Termin
Übernachtung in Gasthof, Hotel, Berghütten
Ausgangs- und Endpunkt: Rovereto
Preis ab 1195 €
Reise 700600 anzeigen

Großer Walserweg - Von Oberstdorf nach Klosters

Ischkarnei Alpe, Reise: Großer Walserweg - Von Oberstdorf nach Klosters
5 Tage geführte Alpenüberquerung von Ort zu Ort
Anforderung: mittel
Wandern mit Gepäck
Übernachtung in Gasthöfen, Hotels, Berghütten
Ausgangs- und Endpunkt: Oberstdorf
Preis ab 995 €
Reise 700700 anzeigen

Großer Walserweg - Von Saas Grund nach Zermatt

Monte Rosa, Reise: Großer Walserweg - Von Saas Grund nach  Zermatt
6 Tage geführte Alpenüberquerung von Ort zu Ort
Anforderung: mittel
Wandern mit Gepäck
Übernachtung in Gasthof und Berghütten
Ausgangs- und Endpunkt: Saas Grund
Preis ab 1395 €
Reise 700710 anzeigen

Alpenüberquerung individuell von Alm zu Alm

Kuh, Reise: Alpenüberquerung individuell von Alm zu Alm
8 Tage individuelle Alpenüberquerung von Ort zu Ort
Anforderung: mittel bis anspruchsvoll
Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft
Übernachtung in Hotels, Berghütten und Almen
Ausgangs- und Endpunkt: Scharnitz
Preis ab 1095 €
Reise 700720 anzeigen

Vom Königssee zu den Drei Zinnen

Türkenbund-Lilie, Reise: Vom Königssee zu den Drei Zinnen
7 Tage geführte Alpenüberquerung von Ort zu Ort
Anforderung: mittel bis anspruchsvoll
Wandern mit Gepäck
Übernachtung in Berghütten
Ausgangs- und Endpunkt: Schönau am Königssee
Preis ab 1145 €
Reise 700730 anzeigen

Alpenüberquerung per Rad - von Augsburg bis zum Gardasee

Radurlaub, Reise: Alpenüberquerung per Rad - von Augsburg bis zum Gardasee
10 Tage geführte Radreise über die Alpen
Anforderung: mittel
Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft
Übernachtung: 3*-4* Hotels bzw. Gasthöfen
Ausgangspunkt: Augsburg; Endpunkt: Riva del Garda
Preis ab 2395 €
Reise 700740 anzeigen

Radreise von Füssen nach Bozen Via Claudia Augusta individuell

Schild Mountainbike, Reise: Radreise von Füssen nach Bozen Via Claudia Augusta individuell
6 Tage individuelle Radreise über die Alpen
Anforderung: sportlich
Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft
Übernachtung: 3*-Hotels
Ausgangspunkt: Füssen; Endpunkt: Bozen
Preis ab 959 €
Reise 700800 anzeigen

Radreise von München nach Venedig individuell

Radurlaub, Reise: Radreise von München nach Venedig individuell
9 Tage individuelle Radreise über die Alpen
Anforderung: sportlich
Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft
Übernachtung: 3* und 4* Hotels
Ausgangspunkt: München; Endpunkt: Venedig
Preis ab 1268 €
Reise 700820 anzeigen

Radreise von Bozen nach Venedig individuell

Gardasee, Reise: Radreise von Bozen nach Venedig individuell
8 Tage individuelle Radreise von Ort zu Ort
Anforderung: leicht bis mittel
Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft
Übernachtung wahlweise in 3-4*-Hotels oder kleine Hotels der örtlichen 2-3*-Kategorie
Ausgangspunkt: Bozen; Endpunkt: Mestre/Venedig
Preis ab 850 €
Reise 700830 anzeigen

Alpenüberquerung mit Schneeschuhen

Sonnenaufgang, Reise: Alpenüberquerung mit Schneeschuhen
5 Tage geführte Alpenüberquerung mit Schneeschuhen
Anforderung: anspruchsvoll
Wandern mit Gepäck
Übernachtung in Hotels, Gasthöfen und Hütten
Ausgangs- und Endpunkt: Oberstdorf
Reise 700900 anzeigen




Wann ist die beste Zeit für eine Alpenüberquerung?


Die beste Zeit für eine Alpenüberquerung ist in den Sommermonaten von Juni bis September. Es werden auch geführte Touren im Winter beispielsweise mit Schneeschuhen angeboten.

Wie lange dauert eine Alpenüberquerung?


Die Dauer hängt von der gewählten Route ab, kann aber zwischen 7 und 14 Tagen liegen. Die Tagesetappen variieren je nach Schwierigkeitsgrad.

Welche Route eignet sich am besten für eine Alpenüberquerung?


Es gibt verschiedene Routen, die abhängig vom Erfahrungsniveau gewählt werden können. Klassische Routen sind beispielsweise der E5 Fernwanderweg von Oberstdorf nach Meran oder die Strecke von Tegernsee oder Garmisch nach Sterzing.

Wie lange sind die Tagesetappen?


Je nach Route sind insgesamt 4000 – 6000 Höhenmeter im Auf- und Abstieg zu bewältigen. Die Tagesetappen variieren von 10 – 20 km pro Tag und 4 – 8 Stunden Gehzeit pro Tag.

Benötige ich spezielle Bergsteigererfahrung für eine Alpenüberquerung?


Grundlegende Bergerfahrung ist hilfreich. Es gibt Routen für Anfänger und Fortgeschrittene. Kondition, Schwindelfreiheit und Trittsicherheit sind jedoch wichtig.

Kann ich eine Alpenüberquerung auch als Anfänger machen?


Es gibt einfache Routen, die man auch als Anfänger gehen kann. Allerdings ist Bergerfahrung bei einer Wanderreise in den Alpen von Vorteil.

Kann ich eine Alpenüberquerung alleine machen?


Es ist möglich, die Alpen alleine zu überqueren. Je nach Bergerfahrung wird aber empfohlen, sich einem erfahrenen Bergführer oder einer Bergführerin anzuschließen. Bei einer individuellen Tour ohne Gruppe und Bergführer sollten Sie mindestens zu zweit gehen. Die Herausforderungen in den Bergen können besser gemeinsam bewältigt werden. Ein guter Orientierungssinn in den Bergen sowie Übung im Umgang mit Karten und GPS-Geräten und Grundwissen in Wetterkunde sind notwendig.

Wo übernachtet man bei einer Alpenüberquerung?


Je nachdem, für welche Tour man sich entscheidet übernachtet man auf klassischen Berghütten in Mehrbettzimmern/Gemeinschaftslagern oder im Tal in Hotels, Gästehäusern und Pensionen.

Gibt es Transfers mit Fahrzeugen oder läuft man die gesamte Strecke zu Fuß?


Lange Etappen durch verkehrsreiche Täler werden mit Transferbussen oder Taxis überbrückt. Auch kurze Aufstiege mit einer Seilbahn sind möglich.

Wie fit muss ich für eine Alpenüberquerung sein?


Eine gute körperliche Verfassung ist wichtig. Regelmäßiges Training, insbesondere Bergwandern und Konditionsübungen, bereiten Sie optimal vor. Für bis zu 1000 Höhenmeter Aufstieg pro Tag braucht man eine gute Kondition, die man sich am besten mit regelmäßigem Ausdauertraining aufbaut. 1-2 x pro Woche Laufen, Radfahren oder Schwimmen mit mindestens 30 Minuten Dauer und mindestens 2-3 Monate vorher anfangen wäre eine gute Grundlage.

Welche Ausrüstung benötige ich für eine Alpenüberquerung?


Für eine Alpenreise benötigt man robuste Wanderschuhe, Rucksack, wetterfeste Kleidung, Funktionskleidung, Hüttenschlafsack, Wanderstöcke, Kartenmaterial/GPS-Gerät, Erste-Hilfe-Set, UV- und Regenschutz, Trinkflasche und Verpflegung. Eine detaillierte Ausrüstungsempfehlung erhält man in der Regel spätestens mit den Reiseunterlagen.

Was versteht man unter Bergerfahrung?


Um die Anforderung an eine mehrtägige Trekkingtour in den Alpen besser einschätzen zu können sollte man wissen, wie sich steile Höhenmeter über einen längeren Zeitraum anfühlen, ob man Knieprobleme bei einem längeren, steilen Abstieg bekommt, ob man sich auf ausgesetzten (absturzgefährlichen) Bergwegen wohlfühlt und man schroffes, felsiges Gelände oder Schneefelder sicher überqueren kann? Diese Fragen kann man bei einfacheren Tagestouren in den Bergen klären und dadurch eine gewisse Bergerfahrung sammeln.
Bei individuellen Touren sollten außerdem die Orientierung im Gebirge und der Umgang mit Landkarten und GPS-Geräten geübt sein.

Was versteht man unter Schwindelfreiheit und Trittsicherheit?


In den Alpen können schmale Wege mit ausgesetzten (absturzgefährliche) Stellen enthalten sein, die eine gewisse Schwindelfreiheit erfordern. Um diese Passagen sicher bewältigen zu können darf man keine Angst vor Höhen haben oder zu Schwindel neigen. Wenn Schwindelfreiheit erforderlich ist, ist es auch wichtig, an solchen exponierten Stellen eine sichere Tritttechnik zu beherrschen. Schroffes, felsiges Gelände oder Bachüberquerungen erfordern einen guten Gleichgewichtssinn, insbesondere mit einem schweren Rucksack, um solche Passagen trittsicher zu überwinden.

Was ist wenn das Wetter schlecht ist?


Organisierte Trekking- und Wanderreisen werden wegen schlechtem Wetter nicht abgesagt und können nicht verschoben oder unterbrochen werden. Wenn aufgrund einer Wettersituation Gefahr für die Wanderer besteht, entscheidet ggf. der/die Bergführer/in über alternative Routen oder andere Möglichkeiten. Selbstverständlich steht es jedem Teilnehmer frei, selbst über eine Stornierung oder einen Abbruch zu entscheiden.

Kann man auch mal eine Tagesetappe aussetzen?


Je nachdem, wo man sich gerade befindet, kann man in Eigenregie von einem Tal in das nächste mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder einem Taxi gelangen.

Kann man mit dem Gepäcktransport zur nächsten Unterkunft fahren?


Ein Personentransfer mit dem Gepäckfahrzeug ist nicht möglich.

Benötige ich eine spezielle Versicherung für eine Alpenüberquerung?


Es wird empfohlen, eine Bergsportversicherung abzuschließen, die auch Such- Bergungs- und Rettungskosten abdeckt. Außerdem ist der Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung sinnvoll.

Muss man für eine Alpenüberquerung Mitglied im Alpenverein sein?


Man muss kein Mitglied im Alpenverein sein.

Wo kann man während der Alpenüberquerung das Auto stehen lassen?


Sowohl in Oberstdorf als auch in Garmisch und Tegernsee gibt es kostenpflichtige Parkplätze für die Dauer der Wanderung.

Wie kommt man wieder zum Ausgangspunkt zurück?


Bei den meisten organisierten Touren ist der Rücktransport zum Ausgangspunkt bereits in den Leistungen enthalten. Bei der individuellen Alpenüberquerung von Oberstdorf nach Meran kann ein Rücktransfer von Meran mit dem Bus dazu gebucht werden.

Wie ist das mit dem Gepäcktransport geregelt?


Bei den Touren mit Hüttenübernachtungen wandert man mit dem gesamten Gepäck. Bei den Touren mit Übernachtungen in den Tälern wird das Gepäck mit einem Fahrzeug von Unterkunft zu Unterkunft transportiert. Man wandert nur mit einem Tagesrucksack und erhält das Hauptgepäck am Abend in der Unterkunft.

Wie ist das mit der Verpflegung geregelt?


Bei den Reiseprogrammen sind das Frühstück und das Abendessen in der Regel inkludiert. Für das Mittagessen gibt es entweder Hütten oder Ortschaften auf dem Weg, wo man sich versorgen kann oder man deckt sich vorab mit einer Brotzeit für ein Mittagspicknick ein. Kleine Snacks wie Trockenobst, Energieriegel oder Nüsse kann man in überschaubaren Mengen im Tagesrucksack mitführen.
Wasser kann in Hütten und Tälern aufgefüllt werden. Vom Auffüllen der Trinkflaschen an Bächen oder Viehtränken wird abgeraten.

Gibt es auf der Alpenüberquerung überall Handyempfang?


In abgelegenen Gebieten oder tief eingeschnittenen Tälern kann der Handyempfang unzuverlässig sein.

Wo kann ich während einer Alpenüberquerung meine Elektrogeräte laden?


Manche Hütten bieten Ladestationen an, meist gegen eine Gebühr. Die Kapazitäten sind jedoch begrenzt. Solarladegeräte sind eine umweltfreundliche Option oder auch die Mitnahme einer Powerbank.

Kann ich meinen Hund mitbringen?


Bei den geführten Touren ist es grundsätzlich nicht möglich, einen Hund mitzubringen. Ebenso sind Hunde bei Hüttenübernachtungen nicht gestattet.






Alpinatours.de
Gabriele Sigl
Fax: 0 83 42 / 919 338
E-Mail: InfoGabrieleSigl.de
Alpen-Wanderreisen
Wandern in den Alpen
Wanderurlaub
Bergtouren
Bergwandern
Kontakt, E-Mail Button
• Alpen + Berge • Bergreisen • Bergwandern • Bergtouren • Wandern in den Bergen •



 
Alpinatours.de für Wandern in den Alpen ⋅ Bergreisen und Bergwandern ⋅ Bergtouren und Wanderurlaub ⋅ Wandertouren und Alpenreisen ⋅ Alpenüberquerung ⋅ E5 und Transalp ⋅ Fernwanderwege ⋅ Trekking und Bergsteigen ⋅ Bergreise und Bergwanderungen ⋅ Radreisen ⋅ Wandern in den Bergen ⋅ Winterreisen ⋅ Alpenüberquerung Reisen
Bergwandern mit AlpinaTours.de, Bergtouren, Wanderurlaub und Winterreisen in den Alpen.
StartseiteSitemap
   0.2079