Startseite : Alpenreisen : Alpenüberquerungreisen : Reise 700720

Alpenüberquerung individuell von Alm zu Alm
8-tägige individuelle Alpenüberquerung mit Gepäcktransport


Ihre individuelle Alpenüberquerung beginnt im Karwendelgebirge nahe der bayerischen Grenze. Auf Ihrem Weg durchqueren Sie die Sellraintaler Berge und die Stubaier Alpen, und am Alpenhauptkamm bewundern Sie die Gletscher der Zillertaler Alpen. Währenddessen erleben Sie die faszinierende Atmosphäre traditioneller Almhütten, die von Bergbauern seit Jahrhunderten bewirtschaftet werden, und wandern über farbenfrohe Bergwiesen und Almwiesen. Abends können Sie in gemütlichen Berghütten übernachten. Wanderfreunde, es gibt kaum etwas, was Ihnen noch mehr Freude bereiten könnte!

8 Tage individuelle Alpenüberquerung von Ort zu Ort
Anforderung: mittel bis anspruchsvoll
Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft
Übernachtung in Hotels, Berghütten und Almen
Ausgangs- und Endpunkt: Scharnitz

Detailprogramm:
Tag 1: Willkommen in Scharnitz-Gießenbach
Individuelle Anreise nach Scharnitz-Gießenbach. Bei einer ersten kleinen Rundwanderung genießen Sie den Blick in die Karwendelklamm und auf das magisch türkise Wasser der Isar.
↑ 350 m, ↓ 50 m, ↔ 11 km, 3:30 h
Gasthof Ramona o.ä., Scharnitz - Gießenbach
Abendessen

Tag 2: Von der Porta Claudia ins Karwendelgebirge
Transfer von Scharnitz zur urigen Möslalm. Von hier aus wandern Sie tiefer hinein ins Karwendelgebirge, zweigen ab in die Stille des Mandltals und ereichen nach einem zum Schluss steiler werdenden Aufstieg den Goetheweg mit seiner faszinierenden Aussicht über Innsbruck und das Inntal. Mit der Nordkettenbahn schweben Sie vorbei an Umbrüggler Alm und Arzler Alm talwärts.
↔ Fahrweg 25 km, 1:00 h
↑ 950 m, ↓ 0 m, ↔ 8 km, 5:00 h
Mondi Hotel Axams Schlösslhof **** o.ä., Axams
Frühstück, Abendessen

Tag 3: Die Kemater Alm am Fuße der Kalkkögel
Heute nehmen Sie im Rucksack alles mit, was Sie für eine Übernachtung auf einer gemütlichen Berghütte benötigen! Das Gepäck wird gleich weitertransportiert in die Unterkunft am Tag 4. Nach dem Frühstück Transfer zur Kemater Alm (1.673 m) direkt am Fuße der Kalkkögel. Die Kalkkögel werden oft auch als Dolomiten Nordtirols bezeichnet. Aufstieg von hier zur Adolf-Pichler Hütte und weiter bis zum Seejöchl (2.518 m). Hier wechseln Sie hinüber ins Stubaital und steigen ab zur Starkenburger Hütte.
↔ Fahrweg 9 km, 0:30 h
↑ 900 m, ↓ 350 m, ↔ 7 km, 5:30 h
Starkenburger Hütte o.ä., am Berg
Frühstück, Abendessen

Tag 4: Blumenwiesen im Stubaital
Abstieg nach Froneben und Talfahrt mit der Gondelbahn nach Fulpmes. Fahrt nach Mieders, wo die Serlesbahn den Aufstieg zum Waldraster Jöchl (1.878 m) verkürzt. Übernachtung in Maria Waldrast.
↔ Fahrweg 5 km, 0:15 h
↑ 400 m, ↓ 1250 m, ↔ 15 km, 6:00 h
Maria Waldrast o.ä., am Berg
Frühstück, Abendessen

Tag 5: Durch die Stubaier Alpen
Ein wunderbarer Aussichtsgipfel und bekannt für seine Bergblumenpracht ist der Blaser (2.241 m). Nach einer stärkenden Einkehr in der Blaserhütte Abstieg nach Trins.
↑ 650 m, ↓ 1050 m, ↔ 9 km, 6:00 h
Trinserhof *** o.ä., Trins
Frühstück, Abendessen

Tag 6: Almen im Gschnitztal
Auffahrt mit der Gondelbahn zur Berger Alm und Wanderung zur Nösslachhütte. Vorbei an zahllosen Hozstadeln wandern Sie am Lärchenwiesenweg ins Obernbergtal und steigen auf zur Sattelbergalm (1.637 m).
↑ 600 m, ↓ 550 m, ↔ 13 km, 5:00 h
Sattelbergalm o.ä., Gries am Brenner
Frühstück, Abendessen

Tag 7: Am Alpenhauptkamm
Gleichsam die Königsetappe dieser Alpenüberschreitung ist die Wanderung am Grenzkamm zwischen Österreich und Italien. Vom Sattelberg wandern Sie aussichtsreich zum Sandjöchl und steigen ab nach Gossensass.
↑ 750 m, ↓ 1050 m, ↔ 15 km, 7:00 h
***Hotel Erna o.ä., Gossensass
Frühstück, Abendessen

Tag 8: Abschied nehmen von Südtirol
Nach dem Frühstück Rückfahrt von Südtirol nach Scharnitz. Der Rücktransfer startet um ca. 9:00 Uhr. Die geplante Ankunft in Scharnitz-Gießenbach wird um ca. 11:00 Uhr sein! Bitte beachten, dass es aufgrund der jeweiligen Verkehrssituation zu Verspätungen bzw. Routenänderungen kommen kann!
↔ Fahrweg 85 km, 2:00 h
Frühstück

    • 3 Nächte in ausgewählten Hotels, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
      4 Nächte in ausgewählten Berghütten und Almen, Mehrbettzimmer mit Etagendusche- und WC

    • Gästetipp"Es war für mich eine ganz neue Erfahrung, eine Wanderung über mehrere Tage von Ort zu Ort zu laufen. Und ich muss sagen: ich bin begeistert. So nahe an der Natur, ein Erlebnis, dass ich mir jeden Tag neu erarbeiten musste. Jeden Abend bin ich müde und glücklich in die Kissen gefallen und freute mich schon auf den nächsten Tag. Ich denke, ich habe dadurch eine neue Leidenschaft gefunden. Vielen Dank für die hervorragende Vorbereitung und kompetente Beratung. Ich werde sehr gerne wieder bei Alpintours buchen."

Teilnehmeranzahl:
Mindestteilnehmer: 2 Personen

Reisetermine und Preise:
Reisenr.: 700720 

   Preis ab   Hinweise

01.07.24 - 08.07.24 1095 €Anfragen  BuchenMontag-Montag
08.07.24 - 15.07.24 1095 €Anfragen  BuchenMontag-Montag
22.07.24 - 29.07.24 1095 €Anfragen  BuchenMontag-Montag
23.07.24 - 30.07.24 1095 €Anfragen  BuchenDienstag-Dienstag
19.08.24 - 26.08.24 1095 €Anfragen  BuchenMontag-Montag
20.08.24 - 27.08.24 1095 €Anfragen  BuchenDienstag-Dienstag
26.08.24 - 02.09.24 1095 €Anfragen  BuchenMontag-Montag
27.08.24 - 03.09.24 1095 €Anfragen  BuchenDienstag-Dienstag
02.09.24 - 09.09.24 1095 €Anfragen  BuchenMontag-Montag
03.09.24 - 10.09.24 1095 €Anfragen  BuchenDienstag-Dienstag
09.09.24 - 16.09.24 1095 €Anfragen  BuchenMontag-Montag
10.09.24 - 17.09.24 1095 €Anfragen  BuchenDienstag-Dienstag
16.09.24 - 23.09.24 1095 €Anfragen  BuchenMontag-Montag

Sie können gerne auch das Fax-AnmeldeformularPDF-Dokument verwenden.
 

Enthaltene Leistungen:
3 Nächte in ausgewählten Hotels, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
4 Nächte in ausgewählten Berghütten und Almen, Mehrbettzimmer mit Etagendusche- und WC
7 x Frühstück, 7 x Abendessen
Gepäcktransfer von Unterkunft zu Unterkunft außer am Tag 3
GPS-Daten zu den Wanderungen
Detaillierte Routenbeschreibung und Kartenmaterial
Rückfahrt am Abreisetag nach Scharnitz
CO2-Kompensation aller Reise-Emissionen

Nicht enthaltene Leistungen:
An- und Rückreise nach Scharnitz
Sonstige Mahlzeiten und Getränke, Proviant
evtl. Parkplatzgebühren
Ortstaxen soweit fällig, zahlbar vor Ort
Seilbahnfahrten und Transfers mit öffentlichen Verkehrsmitteln (ca. 55 € pro Person)
Reiseversicherung

Wunschleistungen:
Doppelzimmer
Einzelzimmer: 160,00 €

    • Preise gültig pro Person im Doppelzimmer.
      Parkplätze in Scharnitz P4-Mühlberg, ca. 19 €

    • Gute Kondition und Trittsicherheit für die angegebenen Höhenmeter und Gehzeiten sind erforderlich. Das Gepäck wird von Unterkunft zu Unterkunft transportiert, außer am Tag 3. Da wird das Gepäck gleich weiter transportiert zur Unterkunft des Tages 4. 1 Gepäckstück pro Person, max. 20 kg. Bitte keine Hartschalenkoffer.

    • Tagesrucksack mit Regenhülle ca. 30 l Volumen
      Bergschuhe Kategorie B/C knöchelhoch, gute Profilsohle
      Atmungsaktive Wanderbekleidung (Wanderhose, T-Shirts, Wandersocken)
      Warme Zusatzbekleidung (Pullover, Mütze, Handschuhe, Fleece- oder Softshelljacke)
      Wasser- und winddichte Jacke und Hose (kein Poncho)
      Teleskopwanderstöcke
      Sonnenschutz (Kopfbedeckung, Sonnenbrille, -creme)
      Kleiner Waschbeutel, Hygieneartiel in kleinen Portionen
      Persönliche Medikamente, Blasenpflaster
      Wasserflasche mit mind. 1 Liter Fassungsvermögen
      Nüsse / Trockenobst / Müsliriegel
      Handy mit Ladekabel
      Legere Kleidung und Schuhe für abends
      Dünner Hüttenschlafsack z. B. aus Seide

    • Bei der angebotenen Reiseleistung handelt es sich um eine Pauschalreise im Sinne der Reiserechtsrichtlinie (EU) 2015/2302.
      Diese Reise ist im Allgemeinen nicht für Menschen mit Mobilitätseinschränkung geeignet.
      Wir empfehlen dringend den Abschluss einer Reise­rückt­ritts­kosten­ver­sicherung.

Einreisebestimmungen:
Für Deutsche Staatsbürger genügt für die Einreise nach Österreich und Italien ein gültiger Personalausweis oder Reisepass. Angehörigen anderer Nationen erteilen wir gerne vor der Reisebuchung Auskunft über die Bestimmungen der Einreise Ihrer Nationalität.
Aktuelle Einreisehinweise für Österreich und Italien finden Sie hier:
Auswärtiges Amt Deutschland - Reiseland Österreich
Auswärtiges Amt Deutschland - Reiseland Italien

Reiseempfehlung:








Alpinatours.de
Gabriele Sigl
Fax: 0 83 42 / 919 338
E-Mail: InfoGabrieleSigl.de
Alpen-Wanderreisen
Wandern in den Alpen
Wanderurlaub
Bergtouren
Bergwandern
Kontakt, E-Mail Button
• Alpen + Berge • Bergreisen • Bergwandern • Bergtouren • Wandern in den Bergen •



 
Alpinatours.de für Wandern in den Alpen ⋅ Bergreisen und Bergwandern ⋅ Bergtouren und Wanderurlaub ⋅ Wandertouren und Alpenreisen ⋅ Alpenüberquerung ⋅ E5 und Transalp ⋅ Fernwanderwege ⋅ Trekking und Bergsteigen ⋅ Bergreise und Bergwanderungen ⋅ Radreisen ⋅ Wandern in den Bergen ⋅ Winterreisen ⋅ Alpenüberquerung
Wanderreisen in den Bergen der Alpen von AlpinaTours.de
StartseiteSitemap
   0.1203