Wandern in den Alpen, Bergreisen und Bergwanderungen von Alpinatours, Wanderreisen von Gabriele Sigl Reisen.
Alpinatours.de für Wandern in den Alpen ⋅ Bergreisen und Bergwandern ⋅ Bergtouren und Wanderurlaub ⋅ Wandertouren und Alpenreisen ⋅ Alpenüberquerung ⋅ E5 und Transalp ⋅ Fernwanderwege ⋅ Trekking und Bergsteigen ⋅ Bergreise und Bergwanderungen ⋅ Radreisen ⋅ Wandern in den Bergen ⋅ Winterreisen ⋅ Oberösterreich
Startseite : Österreichreisen : Oberösterreichreisen : Reise 840500

Genusswandern im Salzkammergut individuell mit Gepäcktransport
8-tägige individuelle Wanderreise mit Gepäcktransport

Die Berge und die malerischen Ortschaften des Salzkammerguts gehören wohl zu den schönsten landschaftlichen Schätzen dieser Welt. Das hat auch die UNESCO erkannt und die Region Hallstadt zum Natur- und Weltkulturerbe ernannt. Zauberhafte Seen laden zum Baden oder zur Schifffahrt ein, gelebte Traditionen versetzen Sie zurück in längst vergangene Zeiten. Wie Kaiserin Sissi sollten auch Sie die verführerischen Torten und Kuchen in stilvollen Konditoreien genießen und die kulinarischen Leckerbissen der Region verkosten. Am Ende dieser Reise werden Sie sich wie der selige Franz Josef fühlen: „Es war sehr schön, es hat uns sehr gefreut“.

8 Tage individuelle Wanderreise von Ort zu Ort
Schwierigkeit: leicht bis mittel
Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft
Übernachtung in ausgewählten 3*4*-Hotels
Ausgangs- und Endpunkt: Wolfgangsee

Routenverlauf:
St. Wolfgang - St. Gilgen - Bad Ischl - Bad Goisern - Hallstadt - Wolfgangsee

Detailprogramm:
Tag 1:
Individuelle Anreise an den Wolfgangsee bis zum frühen Abend.
Unterkunft: Ausgewähltes Hotel oder Gasthof

Tag 2: Rundwanderung St. Wolfgang und St. Gilgen
Mit dem Schiff geht es nach St. Wolfgang. Auf Ihrer Wanderung entlang des Höhenweges zur Falkensteinwand genießen Sie den Blick auf den See. Auf dem romantischen Seeuferweg spazieren Sie ins Mozartdorf St. Gilgen. Rückfahrt mit dem Schiff.
Aufstieg 250 Hm, Abstieg 250 Hm, Gehzeit ca. 3:30 Stunden, ca. 10 Km
Unterkunft: Ausgewähltes Hotel oder Gasthof
Verpflegung: Frühstück

Tag 3: Wolfgangsee - Bad Ischl
Von St. Wolfgang führt Ihre Route entlang des Sattlweges zum Schwarzensee, wo die Seehütte der Lore mit Köstlichkeiten wartet. Durch die Wirerschlucht ins Tal und um den Bürglstein herum zur Seepromenade in Strobl. Mit dem Bus geht es in die alte Kaiserstadt Bad Ischl.
Aufstieg 300 Hm, Abstieg 300 Hm, Gehzeit ca. 4:30 Stunden, ca. 12 Km
Unterkunft: Ausgewähltes Hotel oder Gasthof
Verpflegung: Frühstück

Tag 4: Ruhetag in Bad Ischl
Dieser Tag steht frei zu Ihrer Verfügung und bietet zahlreiche Möglichkeiten, die Stadt zu erkunden oder einfach einen gemütlichen Ruhetag einzulegen. Bad Ischl lockt mit Besichtigungen von der Kaiservilla über das Hotel Austria, wo einst die Verlobung von Kaiser Franz Josef und Elisabeth von Bayern stattfand, bis zu einer Kaffeepause im Café Zauner mit köstlichen Torten und Mehlspeisen oder einem Besuch in den warmen Soleschwimmbädern der Salzkammergut-Therme.
Aufstieg 150 Hm, Abstieg 150 Hm, Gehzeit ca. 1:30 Stunden, ca. 4 Km
Unterkunft: Ausgewähltes Hotel oder Gasthof
Verpflegung: Frühstück

Tag 5: Bad Ischl - Bad Goisern
Das Salz ist und war der wichtigste Rohstoff im Salzkammergut. Die älteste Soleleitung der Welt führt vom Hallstätter Salzberg zur Saline in Bad Ischl. Sie wandern zuerst entlang der Ischler Promenade in die Kaltenbachau, wo zu kaiserlichen Zeiten Pferderennen, Picknicks und Rendezvous stattfanden. Auf dem Soleleitungsweg geht es in Richtung Bad Goisern, das Tor zum Weltkulturerbe. Wer noch etwas höher hinaus will, wandert auf dem spektakulären Höhenweg der Ewigen Wand.
Aufstieg 50 Hm, Abstieg 50 Hm, Gehzeit ca. 4 Stunden, ca. 11 Km
Unterkunft: Ausgewähltes Hotel oder Gasthof
Verpflegung: Frühstück

Tag 6: Rundwanderung Hallstadt
Weiter führt Ihre Wanderung auf dem Soleleitungsweg zum Salzberg in Hallstatt (Salzbergwerk aus der Keltenzeit). Von dort bieten sich Ihnen wunderschöne Blicke auf den See und auf das Dachstein-Massiv. Sie sollten auf alle Fälle das Salzbergwerk besichtigen, den Ausblick vom Rudolfsturm genießen und die Ausgrabungsstätten ansehen. Mit dem Schiff queren Sie den See und per Bahn fahren Sie zurück nach Bad Goisern.
Aufstieg 400 Hm, Abstieg 100 Hm, Gehzeit ca. 4:30 Stunden, ca. 12 Km
Unterkunft: Ausgewähltes Hotel oder Gasthof
Verpflegung: Frühstück

Tag 7: Bad Goisern - Wolfgangsee
Per Bahn geht es nach Bad Ischl. Entlang des romantischen Sissi-Weges wandern Sie zum Nussensee und anschließend folgen Sie der Ischl zurück an den Wolfgangsee. Der Seeuferweg führt durch das Blinklingmoos und entlang des Sees zurück in Ihr Etappenziel.
Aufstieg 300 Hm, Abstieg 200 Hm, Gehzeit ca. 5:30 Stunden, ca. 18 Km
Unterkunft: Ausgewähltes Hotel oder Gasthof
Verpflegung: Frühstück

Tag 8: Abreise
Abschied nehmen vom Salzkammergut
Verpflegung: Frühstück

    • St. Wolfgang: Weisses Rössl 4****
      International bekannt wurde das Hotel am Wolfgangsee durch die Operette von Ralph Benatzky. Doch die Lorbeeren der Vergangenheit sind für das Traditionshotel kein Polster, auf dem es sich auszuruhen gilt. Ganz im Gegenteil: Das familiengeführte Haus ist eine Legende, die nicht müde wird, sich neu zu definieren. In direkter Lage am See, mit Wellnessanlage und einem beheizten Pool im See erwartet Sie ein Haus mit allen Annehmlichkeiten.

      Bad Ischl: Villa Seilern 4****
      Das imperiale Flair der denkmalgeschützten Villa Seilern und der architektonisch sehr gelungene Zubau sorgen für eine einzigartige Atmosphäre zum Wohlfühlen in der altehrwürdigen Kurstadt Bad Ischl. Im exklusiven SPA-Bereich mit Hallenbad, Whirlpool und Saunawelt können Sie die Seele herrlich baumeln lassen. Die geschmackvoll eingerichteten Doppelzimmer bestechen durch freundliche Farben, helle und moderne Möbel. Vollwertige Naturküche für den verwöhnten Gaumen rundet den Aufenthalt perfekt ab.

      Hallstatt: Heritage Hotel Hallstatt 4****
      Zwischen Berg und See, inmitten des UNESCO Weltkulturerbes Hallstatt, lässt sich das einmalige Hallstatt-Gefühl ganz intensiv spüren. Das Heritage Hotel vereint drei geschichtsträchtige Bürgerhäuser zu einem Hotel der besonderen Art: in den denkmalgeschützten Gebäuden gleicht kein Zimmer dem anderen, jedes verzaubert mit einer eigener Geschichte. Dieses einzigartige Flair und die stilvolle Einrichtung im schönsten Seeort der Welt zu genießen, werden Sie begeistern.

Teilnehmeranzahl:
Mindestteilnehmer: 1 Personen

Reisetermine und Preise:
Reisenr.: 840500 

   Preis ab   Hinweise

07.05.22 - 29.05.22 1199 €Anfragen  BuchenTägliche Anreise möglich
30.05.22 - 19.06.22 1269 €Anfragen  BuchenTägliche Anreise möglich
20.06.22 - 28.08.22 1379 €Anfragen  BuchenTägliche Anreise möglich
29.08.22 - 18.09.22 1269 €Anfragen  BuchenTägliche Anreise möglich
19.09.22 - 08.10.22 1199 €Anfragen  BuchenTägliche Anreise möglich

Unser Fax-AnmeldeformularPDF-Dokument können Sie auch gerne verwenden.

Enthaltene Leistungen:
7 Übernachtungen
7 x Frühstück
Gepäcktransfer
Persönliche Toureninformation
Schifffahrt Wolfgangsee
Fährfahrten Wolfgangsee, Hallstättersee
Talfahrt Salzbergbahn Hallstatt
Bahnfahrten Hallstatt – Bad Goisern, Bad Goisern – Bad Ischl
1 Salzkammergut Erlebnis-Card (Vergünstigungen für Seilbahnen, Therme Bad Ischl, Salzbergwerk Hallstatt, Schifffahrten uvm.)
Ausführliche Reiseunterlagen 1x pro Zimmer
Navigations-App und GPS-Daten verfügbar
Service-Hotline

Nicht enthaltene Leistungen:
An-/Abreise Wolfgangsee
evtl. Parkplatzgebühren
Kurtaxe - soweit fällig
Busfahrt Strobl-Bad Ischl (ca. 4 Euro pro Person)
nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
Reiseversicherung

Wunschleistungen:
Doppelzimmer
Einzelzimmer: 329,00 €
Hund (bitte Name, Rasse, Größe und Gewicht angeben)

    • Preise gültig pro Person im Doppelzimmer.
      Parken Wolfgangsee: meist kostenlose Hotelparkplätze, teils öffentlicher Parkplatz, ca. 30 Euro pro Woche. Keine Vorreservierung möglich.
      Wanderreise mit Hund auf Anfrage. Eventuelle Zusatzkosten sind zahlbar vor Ort.
      Täglicher Tourenbeginn in der genannten Saisonzeit möglich.

    • Die Wege sind gut, es gibt nur kurze Steigungen auf kleineren Serpentinenwegen. Diese Tour können wir auch Familien sehr empfehlen. Die Kilometerangaben sind Zirka-Angaben und können von den tatsächlich zurückgelegten Kilometern abweichen.

    • Tagesrucksack mit ca. 30 l Volumen
      Knöchelhohe Bergschuhe mit Profilsohle
      Wasserflasche mit mind. 1 Liter Fassungsvermögen
      zweckmäßige Wanderbekleidung (T-Shirts, Wandersocken)
      Warme Zusatzbekleidung (Pullover, Mütze, Handschuhe, Fleece- oder Softshelljacke)
      Anorak (mit Kapuze) und Überhose, wind- und wasserdicht (z.B. Goretex)
      Sonnenschutz (Kopfbedeckung, Sonnenbrille, -creme)
      Legere Hüttenbekleidung und Schuhe/Sandalen
      Leinen-/Hüttenschlafsack (für ca. 20 Euro auf der Hütte erhältlich)
      Stirnlampe / Taschenlampe
      Waschutensilien, Handtuch und pers. Medikamente
      für den Gepäcktransport: Großer Rucksack oder Sporttasche (mit Gepäckanhänger)
      Teleskopwanderstöcke als Gehhilfe
      Funktionswäsche/-bekleidung (atmungsaktiv)
      Regenschutzhülle für den Rucksack
      Fotoausrüstung, Fernglas
      Taschenmesser
      Süßigkeiten (z.B. Müsli Riegel), Getränkepulver etc.

    • Bei der angebotenen Reiseleistung handelt es sich um eine Pauschalreise im Sinne der Reiserechtsrichtlinie (EU) 2015/2302. Bitte lesen Sie das Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden nach § 651a des BGB. Es gelten die AGB, die Zahlungsmodalitäten und die Angebotsbeschreibung des Reiseveranstalters.
      Der Reisende kann jederzeit gegen Zahlung der in den Stornobedingungen genannten Stornogebühren vom Reisevertrag zurücktreten. Wir empfehlen dringend den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung.
      Diese Reise ist im Allgemeinen nicht für Menschen mit Mobilitätseinschränkung geeignet.

Einreisebestimmungen:
Für Deutsche Staatsbürger genügt für die Einreise nach Österreich ein gültiger Personalausweis oder Reisepass. Angehörigen anderer Nationen erteilen wir gerne vor der Reisebuchung Auskunft über die Bestimmungen der Einreise Ihrer Nationalität.
Informationen über die aktuelle Corona-Situation in Österreich finden Sie hier:
Auswärtiges Amt Deutschland - Reiseland Österreich

Reiseempfehlung:
Wer gerne Wanderungen von einem festen Standort aus unternimmt, dem empfehlen wir auch diese geführten Wanderreisen in den Alpen:
Schladming: Wanderreise im Ennstal mit Genußhotel
Keinwalsertal: geführte Wanderreise mit Hohem Ifen
Stubaital: Wanderreise im Tirol mit Unterbringung im Almhof Danler
Tirol gemütlich erwandern: Wanderreise mit Wellnesshotel













Alpinatours.de
Gabriele Sigl
Fax: 0 83 42 / 919 338
E-Mail: InfoGabrieleSigl.de
Alpen-Wanderreisen
Wandern in den Alpen
Wanderurlaub
Bergtouren
Bergwandern
• Alpen + Berge • Bergreisen • Bergwandern • Bergtouren • Wandern in den Bergen •

Wanderreisen in den Bergen der Alpen von AlpinaTours.de