Wandern in den Alpen, Bergreisen und Bergwanderungen von Alpinatours, Wanderreisen von Gabriele Sigl Reisen.
Alpinatours.de für Wandern in den Alpen ⋅ Bergreisen und Bergwandern ⋅ Bergtouren und Wanderurlaub ⋅ Wandertouren und Alpenreisen ⋅ Alpenüberquerung ⋅ E5 und Transalp ⋅ Fernwanderwege ⋅ Trekking und Bergsteigen ⋅ Bergreise und Bergwanderungen ⋅ Radreisen ⋅ Wandern in den Bergen ⋅ Winterreisen ⋅ Alpen + Berge

Alpinatours.de - Alpen und Berge, Bergwandern und Wanderurlaub:

Bei uns finden Sie für Ihren Wanderurlaub exklusive Bergreisen und Trekkingtouren, Alpenüberquerungen sowie Rad- und Wintersportreisen im gesamten Alpenraum. Ob leichte Wanderungen, anspruchsvolle Klettersteige, Mountainbiketouren oder Gipfelbesteigungen - wir wünschen Ihnen viel Reisevorfreude beim Stöbern durch unsere Auswahl an Alpenreisen.


Grödner Tal - Wunderwelt der Dolomiten (8-tägige geführte Alpenreise)Radreise von Bozen nach Venedig (8-tägige geführte Radtour mit Gepäcktransport)Von Chamonix nach Zermatt - Haute Route im Sommer (7-tägige geführte Hochtour)Die Donau mit Rad und Schiff: Passau-Wien-Passau (8-tägige individuelle Rad-/Schiffsreise)



Mit der Bahn zur Alpenreise!

Tipp der Woche Die Anreise mit der Bahn zu Ihrer Alpenreise ist nicht nur die umweltfreundlichste Anreise sondern laut Statistik auch die sicherste. Und nicht nur das: mit den preiswerten Bahntickets, die wir zu vielen Alpenreisen anbieten, ist es wahrscheinlich auch die günstigste Variante. Sie können jeden beliebigen Zug wählen. Bei der Anreise mit der Bahn schlagen Sie also drei Vorteile heraus und können stressfrei in Ihre Alpenreise starten. Na, wenn das nicht eine guter Start in einen erholsamen Urlaub ist!


Alpenreisen auf den Bärentrek!

Der Bärentrek Große Scheidegg, Wetterhorn, Grindelwald, Eiger Nordwand, Jungfrau, Mönch, Adelboden? Alles Namen, die Sie schon mal gehört haben, nicht? Vielleicht haben Sie zu den Namen sogar Bilder vor dem geistigen Auge? Aber möchten Sie die Namen vielleicht einmal in Echt sehen? Die Trekkingtour Bärentrek durch die Alpen haben wir jetzt auch mit Gepäcktransport im Programm. Da kommen Sie an all den schönen Namen vorbei. Naja, so ganz ohne Anstrengung bekommen sie die Schönheiten der Schweizer Berge aber nicht. Die Wegstrecke des Bärentreks ist schon ein bisschen anspruchsvoll. Aber Sie brauchen sich wenigstens nicht mehr ganz so abzumühen, wenn Sie nur den Tagesrucksack tragen müssen. Das Hauptgepäck wird von Unterkunft zu Unterkunft transportiert. Das wäre doch mal eine Alternative um die klangvollen Namen und beeindruckenden Bilder real vor Ihnen erscheinen zu lassen, oder?
hier geht?s zum Bärentrek durch die Alpen...


Alpenreisen rund um den Mont Blanc!

Alpenreisen rund um de Mont Blanc Manche Berge sind so markant, dass man sich gar nicht satt sehen kann. Da bietet sich doch eine Umrundung geradezu an. Eine Mont Blanc Umrundung beispielsweise. Statt vom Gipfel herunter zu schauen, kann man den Mont Blanc tagelang von allen Seiten betrachten. Immer wieder bieten sich einmalige Ausblicke, so dass wir den Alltag glatt vergessen und am Schluß stolz wieder am Ausgangspunkt ankommen.
hier geht?s zur Mont Blanc Umrundung...


Alpenüberquerung von München nach Venedig!

Alpenüberquerung München Venedig Eine weniger bekannte aber nicht weniger schöne Alternative zur klassischen Alpenüberquerung von Oberstdorf nach Meran ist diese zweiwöchige Alpenüberquerung von München nach Venedig. Man kann sie von München aus schon sehen, die Alpen. Und vom Markusplatz in Venedig können wir erst mal nur Träumen. Doch schon nach wenigen Tagen über so namhafte Gebirgszüge wie das Karwendel, die Tuxer Alpen oder das Pfitscher Joch, über grüne Almen und vorbei an steilen Felszinnen der Dolomiten erreichen wir Vendig und können uns bei einem typisch italienischen Capuccino gegenseitig erzählen, was uns an dieser Alpenüberquerung am besten gefallen hat.
hier geht es zur Alpenüberquerung...


Einfach spitze: die Zugspitze

Besteigung der Zugspitze In Österreich munkelt man ja, man hätte einst aus Mitleid den Deutschen die Zugspitze geschenkt, damit Deutschland auch einen 3000er hätte. Die Deutschen jedoch ? in ihrem Übereifer ? hatten nichts besseres zu tun, als die Spitze abzutragen um darauf ein schönes Häuschen mit toller Fernsicht zu bauen. Mit dem Ergebnis, dass Deutschland jetzt doch wieder keinen 3000er hat. Tja, wer keinen 3000er hat, braucht für den Spott nicht zu sorgen. Nichtsdestotrotz ist und bleibt die Zugspitze mit 2962 m Höhe der höchste Berg Deutschlands. Die Aussicht auf der Zugspitze ist auf jeden Fall atemberaubend. 400 Gipfel ? zählen Sie ruhig nach ? kann man bei klarer Sicht von dort überblicken. Zu Fuß auf die Zugspitze kommt man über verschiedene Routen. Zum Beispiel durch die spektakuläre Partnachklamm bei Garmisch-Partenkirchen und weiter durch das Reintal. Oder von Hammersbach bei Garmisch-Partenkirchen durch die Höllentalklamm. Geben wir es ruhig zu: eigentlich ist der Witz der Österreicher ja ganz lustig und das mit dem geschenkten Berg haben Sie ja ohnehin nicht geglaubt, oder?


Trekkingtouren mit Gepäcktransport!

Trekkingtour mit Gepäcktransport Einen Aufschwug erleben derzeit Trekkingtouren mit Gepäcktransport in den Alpen. Damit ist das Wandern von einer Unterkunft zur nächsten gemeint. Am liebsten nur mit leichtem Gepäck. Dem Tagesrucksack, in dem sich nur die Dinge befinden, die man tagsüber benötigt. Wasserflasche, kleine Stärkung, Kamera, Sonnenschutz und Regenschutz. Viele Trekkingtouren werden inzwischen mit Gepäcktransport angeboten. Das Hauptgepäck wird also von Unterkunft zu Unterkunft transportiert. Tagsüber kann man im wahrsten Sinne des Wortes ?unbeschwert? die wunderschöne Landschaft und das sportliche Ereignis genießen. Abends freut man sich auf ein nettes Hotel oder einen gemütlichen Gasthof, der bereits vorgebucht ist.
hier geht's zu den Trekkingtouren mit Gepäcktransport...


Alpenreisen zum Unesco-Weltkulturerbe: Jungfrau und Aletsch-Gletscher!

Aletsch Gletscher Die UNESCO hat es sich unter anderem zur Aufgabe gemacht, unersetzliche Kulturgüter und vielfältige Natur unter Schutz zu stellen. 1073 Objekte in 167 Ländern gehören inzwischen zum UNESCO-Welterbe. Auch die Schweizer Hochgebirgslandschaft Jungfrau und Aletsch steht auf dieser Liste. Und das zu Recht. Das Jungfraugebiet mit dem berühmten Dreigestirn Eiger, Mönch und Jungfrau, der mit 23 km längste Gletscher der Alpen, der Große Alexgletscher, das Bietschhorn und Lötschental sowie die spektakulären Trümmelbachfälle im Lauterbachtal stehen im Zentrum dieser eindrucksvollen Berglandschaft.
hier geht es in die Schweizer Alpen...


Bergwandern mit AlpinaTours.de, Bergtouren, Wanderurlaub und Winterreisen in den Alpen.