Transalp für Könner

Sonnenuntergang, Reise: Transalp für Könner
7 Tage geführte Alpenüberquerung von Hütte zu Hütte
Anforderung: anspruchsvoll
Wandern mit Gepäck
Übernachtung in Hotels und Berghütten
Ausgangs- und Endpunkt: Oberstdorf
Preis ab 1695 €
Reise 700200 anzeigen




Von Oberstdorf in die Silvretta mit Besteigung des Piz Buin (3.312 m)

Aussicht, Reise: Von Oberstdorf in die Silvretta mit Besteigung des Piz Buin (3.312 m)
6 Tage geführte Trekkingtour von Hütte zu Hütte
Anforderung: anspruchsvoll
Wandern mit Gepäck
Übernachtung in Berghütten
Ausgangs- und Endpunkt: Oberstdorf
Preis ab 1195 €
Reise 720250 anzeigen




Tauern Haute Route - Hochtourenwoche mit Ausbildung

Krimmler Wasserfälle, Reise: Tauern Haute Route - Hochtourenwoche mit Ausbildung
6 Tage geführte Hochtour von Hütte zu Hütte
Anforderung: mittel bis anspruchsvoll
Wandern mit Gepäck
Übernachtung in Berghütten
Ausgangs- und Endpunkt: Oberpinzgau
Preis ab 1295 €
Reise 820300 anzeigen

Durchquerung Hohe Tauern und Großglocknerbesteigung (3.798 m)

Steinbock, Reise: Durchquerung Hohe Tauern und Großglocknerbesteigung (3.798 m)
6 Tage geführte Hochtour von Hütte zu Hütte
Anforderung: sehr anspruchsvoll
Wandern mit Gepäck
Übernachtung in Berghütten
Ausgangs- und Endpunkt: Ferleiten
Preis ab 1695 €
Reise 820310 anzeigen

Venediger Höhenweg mit Besteigung des Großvenediger (3.657 m)

Großvenediger, Reise: Venediger Höhenweg mit Besteigung des Großvenediger (3.657 m)
6 Tage geführte Hochtour von Hütte zu Hütte
Anforderung: mittel bis anspruchsvoll
Wandern mit Gepäck
Übernachtung: Berghütten
Ausgangs- und Endpunkt: Virgental
Preis ab 970 €
Reise 820800 anzeigen




Venter Runde mit Besteigung der Wildspitze (3.772 m)

Gletscherlandschaft, Reise: Venter Runde mit Besteigung der Wildspitze (3.772 m)
6 Tage geführte Hochtour von Hütte zu Hütte
Anforderung: mittel bis anspruchsvoll
Wandern mit Gepäck
Übernachtung in Hütten
Ausgangs- und Endpunkt: Vent im Ötztal
Preis ab 1295 €
Reise 800650 anzeigen




Silvretta-Durchquerung mit Besteigung des Piz Buins (3.312 m)

Wanderstrecke, Reise: Silvretta-Durchquerung mit Besteigung des Piz Buins (3.312 m)
6 Tage geführte Hochtour von Hütte zu Hütte
Anforderung: anspruchsvoll
Wandern mit Gepäck
Übernachtung Berghütte
Ausgangs- und Endpunkt: Galtür-Wirl
Preis ab 1295 €
Reise 810800 anzeigen




Gletschertrekking vom Berner Oberland ins Wallis

Wildbach, Reise: Gletschertrekking vom Berner Oberland ins Wallis
5 Tage geführte Hochtour von Unterkunft zu Unterkunft
Anforderung: mittel
Wandern mit Gepäck
Übernachtung in Hütten
Ausgangs- und Endpunkt: Grindelwald
Preis ab 895 €
Reise 770100 anzeigen

Haute Route im Sommer - Hochtour von Chamonix nach Zermatt

Chamonix, Reise: Haute Route im Sommer - Hochtour von Chamonix nach Zermatt
7 Tage geführte Hochtour von Hütte zu Hütte
Anforderung: anspruchsvoll
Wandern mit Gepäck
Übernachtung in Berghütten
Ausgangs- und Endpunkt: Le Tour
Preis ab 1495 €
Reise 770230 anzeigen

Hochtourentraining mit Einsteiger-Viertausendern in den Walliser Alpen

Wanderer, Reise: Hochtourentraining mit Einsteiger-Viertausendern in den Walliser Alpen
6 Tage geführte Hochtour von einem festen Standort aus
Anforderung: mittelschwere Hochtour
Wandern mit Gepäck
Übernachtung im wellnessHostel4000, Saas Fee
Ausgangs- und Endpunkt: Saas Fee
Preis ab 1095 €
Reise 770700 anzeigen




Presanella - Adamello

Adamello-Gebirge, Reise: Presanella - Adamello
6 Tage geführte Hochtour von Hütte zu Hütte
Anforderung: anspruchsvoll
Wandern mit Gepäck
Übernachtung in Berghütten
Ausgangs- und Endpunkt: Pinzolo
Preis ab 1295 €
Reise 910450 anzeigen




Was versteht man unter einer Hochtour?


Eine Hochtour ist eine Trekkingtour, die in höheren Bergregionen meist über 3000 Metern stattfindet und in der Regel anspruchsvollere Bedingungen und technische Anforderungen aufweist. Im Gegensatz zu Wanderungen oder einfachen Bergtouren beinhaltet eine Hochtour oft den Einsatz von spezieller Ausrüstung wie Steigeisen, Seilen, Pickeln und eventuell auch Kletterausrüstung. Diese Touren erfordern in der Regel Erfahrung im Umgang mit alpinen Gefahren wie Gletschern, Spalten, steilem Gelände und wechselnden Wetterbedingungen.
Hochtouren können unterschiedliche Schwierigkeitsgrade aufweisen, von relativ einfachen Touren für erfahrene Bergsteiger bis hin zu extrem anspruchsvollen Routen, die eine umfassende alpine Erfahrung erfordern. Es ist wichtig, dass Personen, die Hochtouren unternehmen, über angemessene Kenntnisse in Bezug auf alpine Sicherheit, Orientierung und Bergrettungstechniken verfügen. Oftmals werden solche Touren in Begleitung erfahrener Bergführer durchgeführt, um die Sicherheit der Teilnehmer zu gewährleisten.

Welche Ausrüstung braucht man für eine Hochtour?


Für eine Hochtour im Alpenraum ist spezielle Ausrüstung erforderlich, um den besonderen Herausforderungen alpiner Umgebungen gerecht zu werden. Die genaue Ausrüstung kann je nach Schwierigkeitsgrad der Tour, den aktuellen Wetterbedingungen und individuellen Präferenzen variieren. Hier sind jedoch einige grundlegende Ausrüstungsgegenstände, die oft bei Hochtouren benötigt werden:
Bergschuhe: Steigeisenfeste und stabile Bergschuhe sind entscheidend, um auf Gletschern und in steilem Gelände Halt zu finden.
Steigeisen: Diese Metallspikes werden an den Bergschuhen befestigt und bieten Halt auf vereisten oder steilen Flächen, wie sie auf Gletschern vorkommen.
Pickel: Ein leichter, aber stabiler Eispickel wird verwendet, um sich selbst zu sichern, in Schnee und Eis zu steigen oder um sich im Notfall zu halten.
Klettergurt: Wird benötigt, um sich mit Seilen zu sichern oder bei Gletscherquerungen.
Seil: Je nach Route und Anforderungen kann ein Kletterseil notwendig sein, um sich und andere zu sichern.
Helm: Schützt den Kopf vor Steinschlag oder Eisklumpen, insbesondere in schroffem Gelände.
Rucksack: Ein geräumiger Rucksack, um alle notwendigen Ausrüstungsgegenstände und Verpflegung zu transportieren.
Wetterfeste Kleidung: Hochtouren können widrige Wetterbedingungen mit sich bringen. Eine wasserdichte und winddichte Jacke, Hose sowie warme Kleidung sind essentiell.
Handschuhe: Warme, wasserdichte Handschuhe zum Schutz vor Kälte und bei Bedarf auch vor scharfen Felsen oder Eis.
Sonnenbrille und Sonnenschutz: Auf höheren Lagen ist die UV-Strahlung intensiver. Eine gute Sonnenbrille mit UV-Schutz und Sonnencreme sind wichtig.
Biwaksack oder Schlafsack: Insbesondere bei mehrtägigen Touren ist es wichtig, sich gegen unerwartete Witterungsveränderungen zu wappnen.
Navigationsausrüstung: Karte, Kompass und/oder GPS-Gerät zur Orientierung in alpinem Gelände.

Welche Voraussetzung muss man für eine Hochtour erfüllen?


Eine gründliche Vorbereitung und das Wissen um den richtigen Einsatz der Ausrüstung sind entscheidend für die Sicherheit bei Hochtouren. Erfahrene Bergführer können wertvolle Unterstützung bieten, insbesondere wenn es um die Wahl der Route und die sichere Handhabung der Ausrüstung geht.
Hier sind einige grundlegende Voraussetzungen, die Bergsteiger für eine Hochtour erfüllen sollten:
Erfahrung im Bergsteigen: Vor einer Hochtour ist es wichtig, Erfahrung im Bergsteigen zu sammeln. Das beinhaltet das Gehen auf unterschiedlichen Geländetypen, den Umgang mit Höhenunterschieden, das Navigieren in alpinem Gelände und das Verständnis für alpine Gefahren.
Konditionelle Fitness: Hochtouren können physisch anspruchsvoll sein. Eine gute allgemeine körperliche Fitness, Ausdauer und Kräftigung der Muskulatur, insbesondere der Beine und des Oberkörpers, sind wichtig.
Kenntnisse im Umgang mit Bergausrüstung: Bergsteiger sollten wissen, wie sie spezielle Ausrüstungsgegenstände wie Steigeisen, Pickel, Seile und andere Sicherheitsausrüstung richtig verwenden.
Kenntnisse in alpiner Sicherheit: Bergsteiger sollten über Grundkenntnisse in alpiner Sicherheit verfügen. Dazu gehören Kenntnisse über das Erkennen von Gefahren wie Gletscherspalten, Steinschlag und Lawinen, sowie die Fähigkeit, angemessen darauf zu reagieren.
Orientierungsfähigkeiten: Das Beherrschen von Kartenlesen, die Nutzung von Kompassen und GPS-Geräten sowie die Fähigkeit, sich in alpinem Gelände zu orientieren, sind entscheidende Fähigkeiten.
Wetterverständnis: Die Fähigkeit, Wetterbedingungen zu beurteilen und angemessen darauf zu reagieren, ist bei Hochtouren von entscheidender Bedeutung. Schnelle Wetterwechsel können das Risiko erhöhen und erfordern adäquate Vorbereitung.
Akklimatisierung: Touren sollen so geplant werden, dass sich an die Höhenlage gewöhnt werden kann, insbesondere wenn die Hochtour in große Höhen führt. Die Akklimatisierung hilft, das Risiko von Höhenkrankheit zu minimieren.
Gesundheitliche Aspekte: Eine gute körperliche Gesundheit ist entscheidend. Personen mit bestehenden gesundheitlichen Problemen, insbesondere Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder Atemproblemen, sollten vor einer Hochtour ärztlichen Rat einholen.

Gibt es auch Hochtouren für Anfänger?


Ja, es gibt Hochtouren, die speziell für Anfänger geeignet sind. Diese Touren sind in der Regel weniger technisch anspruchsvoll und erfordern möglicherweise keine fortgeschrittenen Fähigkeiten im Umgang mit Bergausrüstung. Dennoch ist es wichtig zu beachten, dass Hochgebirgsregionen Gefahren aufweisen können, und eine solide Vorbereitung und Grundlagenkenntnisse im Bergsteigen sind auch für Hochtouren für Anfänger unerlässlich.
Einsteiger-Hochtouren können beispielsweise Gipfel umfassen, die über gut markierte Wege oder Pfade erreichbar sind, ohne dass technische Kletterfähigkeiten erforderlich sind. Oft werden diese Touren von erfahrenen Bergführern begleitet, die die Teilnehmer in den grundlegenden Fertigkeiten des Bergsteigens unterrichten und die Sicherheit gewährleisten.
Die Teilnahme an einer geführten Hochtour mit einem erfahrenen Bergführer oder das Absolvieren eines Anfänger-Bergsteigerkurses kann die Sicherheit erhöhen und grundlegende Fertigkeiten vermitteln.






Alpinatours.de
Gabriele Sigl
Fax: 0 83 42 / 919 338
E-Mail: InfoGabrieleSigl.de
Alpen-Wanderreisen
Wandern in den Alpen
Wanderurlaub
Bergtouren
Bergwandern
• Alpen + Berge • Bergreisen • Bergwandern • Bergtouren • Wandern in den Bergen •



 
Alpinatours.de für Wandern in den Alpen ⋅ Bergreisen und Bergwandern ⋅ Bergtouren und Wanderurlaub ⋅ Wandertouren und Alpenreisen ⋅ Alpenüberquerung ⋅ E5 und Transalp ⋅ Fernwanderwege ⋅ Trekking und Bergsteigen ⋅ Bergreise und Bergwanderungen ⋅ Radreisen ⋅ Wandern in den Bergen ⋅ Winterreisen ⋅ Hochtour
Bergwandern mit AlpinaTours.de, Bergtouren, Wanderurlaub und Winterreisen in den Alpen.
StartseiteSitemap
   0.0490