Wandern in den Alpen, Bergreisen und Bergwanderungen von Alpinatours, Wanderreisen von Gabriele Sigl Reisen.
Alpinatours.de für Wandern in den Alpen ⋅ Bergreisen und Bergwandern ⋅ Bergtouren und Wanderurlaub ⋅ Wandertouren und Alpenreisen ⋅ Alpenüberquerung ⋅ E5 und Transalp ⋅ Fernwanderwege ⋅ Trekking und Bergsteigen ⋅ Bergreise und Bergwanderungen ⋅ Radreisen ⋅ Wandern in den Bergen ⋅ Winterreisen ⋅ Alpenüberquerung
Startseite : Alpenreisen : Alpenüberquerungreisen : Reise 700730

Vom Königssee zu den Drei Zinnen
7-tägige geführte Trekkingtour

Am östlichen Teil des Alpenbogens starten wir unsere Alpenüberquerung von Norden nach Süden, durchwandern faszinierende Gebirge mit Bergseen, Gletschern und atemberaubenden Kalkwänden. Abwechslungsreiche und komfortable Unterkünfte sowie ausgewogene Tagesetappen zeichnen die Tour aus. Hinzu kommt ein besonderes Highlight: der Blick auf den Großglockner, den höchsten Berg Österreichs.

7 Tage geführte Alpenwanderung von Ort zu Ort
Schwierigkeit: mittel bis anspruchsvoll
Wandern mit Gepäck
Übernachtung in Berghütten
Ausgangs- und Endpunkt: Schönau am Königssee

Routenverlauf:
Alpenüberquerung mit Routenführung vom Königssee (Bayern) zu den Drei Zinnen in den Dolomiten.

Detailprogramm:
1. Tag: Königssee - Saugasse - Kärlinger Haus
Treffpunkt 11:00 Uhr an der Touristinfo am Parkplatz Königssee/Schönau. Mit dem Schiff fahren wir über den Königssee nach St. Bartholomä mit seiner schönen Wallfahrtskapelle. Von hier beginnt unser Aufstieg durch die sogenannte Saugasse zum Kärlinger Haus, 1631 m, in dem wir übernachten.
Aufstieg 1250 Hm, Abstieg 220 Hm, Gehzeit 5 - 6 Stunden
Übernachtung: Kärlinger Haus

2. Tag: Steinernes Meer - Maria Alm - Glocknerstraße
Durch das Steinerne Meer, eine weitläufige, beeindruckende Kalklandschaft, wandern wir zum Riemannhaus, 2177 m. Anschließender Abstieg nach Maria Alm, 802 m. Ab hier mit dem Taxi zur Nordrampe Glocknerstraße. Wir übernachten in der gemütlichen Trauneralm.
Aufstieg 1000 Hm, Abstieg 1400 Hm, Gehzeit 6 - 7 Stunden
Übernachtung: Trauneralm

3. Tag: Pfandlscharte - Glocknerblick
Der heutige Tag steht ganz im Zeichen des Großglockners: wir steigen über den Pfandlboden zur Pfandlscharte, 2663 m, auf. Von hier hinab zum Karl-Volkert-Haus, 2120 m. Der großartige Anblick des höchsten Berges Österreichs begleitet uns den ganzen Tag.
Aufstieg 1270 Hm, Abstieg 680 m, Gehzeit 6 Stunden
Übernachtung Karl-Volkert-Haus

4. Tag: Stockerscharte - Höhenweg - Lucknerhütte
Nach einem gemütlichen Frühstück wandern wir vorbei am Margaritzenstausee, 2000 m, hinauf zur Stockerscharte und weiter über einen Höhenweg zur Salmhütte, Nach einer Rast steigen wir nochmals an, in die 2825 m hoch gelegene Pfortscharte. Den Höhepunkt des Tages erreicht, geht es hinunter zur Lucknerhütte, 2241 m.
Aufstieg 1300 Hm, Abstieg 1200 m, Gehzeit 7 Stunden
Übernachtung: Lucknerhütte

5. Tag: Villgrater Törl - Villgratental
Abstieg zum Lucknerhaus und Transfer ins Defereggental. Aufstieg zum Villgrater Törl, 2502 m. Abstieg ins Ahrntal zur Unterstaller Alm im Villgratental und dort Übernachtung in einem Gasthof.
Aufstieg 930 Hm, Abstieg 1130 Hm, Gehzeit 6 Stunden
Übernachtung: Gasthof

6. Tag: Pfanntörl - Bonner Hütte - Fischleintal
Heute steht der Übergang ins Pustertal an: Aufstieg zum Pfanntörl, 2508 m. Atemberaubend zeigen sich die Dolomiten vor uns! Abstieg zur Bonner Hütte und nach Kandellen. Mit dem Taxi fahren wir zu unserem heutigen Quartier: der Talschlußhütte im malerischen Fischleintal.
Aufstieg 1300 Hm, Abstieg 1100 Hm, Gehzeit 6-7 Stunden
Übernachtung: Talschlußhütte

7. Tag: Dreizinnenblick - Heimreise
Wir steigen durch das Fischleintal zur Dreizinnenhütte, 2438 m, auf. Schon beim Aufbruch an der Talschlußhütte begleiten uns die gewaltigen Felsnadeln aus Dolomit, bis sich der Blick auf die bekannten „Tre Cime“, die Drei Zinnen, erschließt. Dieses Panorama begleitet uns weiter wenn wir über den Paternsattel zur Auronzo Hütte, 2320 m, wandern. Von hier fahren wir mit dem Taxi zurück zum Königssee. Ankunft ca. 18:00 Uhr am Parkplatz Königssee.

    • Hütten (Gemeinschaftslager), Pension (Mehrbettzimmer)
      Da es auf Berghütten in der Regel nur Mehrbettzimmer und Gemeinschaftslager gibt, ist eine Unterbringung in Doppelzimmern oder Einzelzimmern nicht möglich! Duschmarken können auf den Hütten erworben werden. Bitte denken Sie daran, dass Kartenzahlung auf den Hütten oft nicht möglich ist.
      Als Verpflegung auf der Tour empfehlen wir Müsliriegel, Trockenobst oder Fruchtschnitten in überschaubarer Menge sowie mind. 1 l Getränk.

    • Gästetipp"Die Wanderung vom Königssee zu den Drei Zinnen hat mir sehr gut gefallen. Es hat alles gepasst.

      Die Reise war wieder rundrum gelungen. Die Guides, die Planung, alles hat super geklappt. Mit Ihrer Organisation sind wir wie immer zufrieden, deshalb buchen wir auch immer wieder gerne über Ihr Büro.

      Die Reise war grandios, weil alles gepasst hat: die Vorabinformationen, die Reiseleitung, die Gruppe, das Wetter, die Landschaft...

      Ganz herzlichen Dank auch für Ihre im Vorfeld geleistete Arbeit zur Vorbereitung der Reise und die Fragen, die Sie mir bestens beantwortet haben. Ausserdem bin ich beeindruckt, wie unkompliziert die Umbuchung Ihrerseits durchgeführt wurde."


Teilnehmeranzahl:
Mindestteilnehmer: 6 Personen, Höchstteilnehmer: 12 Personen

Reisetermine und Preise:
Reisenr.: 700730 

   Preis ab   Hinweise

31.07.22 - 06.08.22 1045 €Anfragen  BuchenSonntag-Samstag
04.08.22 - 10.08.22 1045 €Anfragen  BuchenDonnerstag-Mittwoch
07.08.22 - 13.08.22 1045 €Anfragen  BuchenSonntag-Samstag
11.08.22 - 17.08.22 1045 €Anfragen  BuchenDonnerstag-Mittwoch
14.08.22 - 20.08.22 1045 €Anfragen  BuchenSonntag-Samstag
18.08.22 - 24.08.22 1045 €Anfragen  BuchenDonnerstag-Mittwoch
21.08.22 - 27.08.22 1045 €Anfragen  BuchenSonntag-Samstag
25.08.22 - 31.08.22 1045 €Anfragen  BuchenDonnerstag-Mittwoch
01.09.22 - 07.09.22 1045 €Anfragen  BuchenDonnerstag-Mittwoch
04.09.22 - 10.09.22 1045 €Anfragen  BuchenSonntag-Samstag
08.09.22 - 14.09.22 1045 €Anfragen  BuchenDonnerstag-Mittwoch
11.09.22 - 17.09.22 1045 €Anfragen  BuchenSonntag-Samstag

Unser Fax-AnmeldeformularPDF-Dokument können Sie auch gerne verwenden.

Enthaltene Leistungen:
gepr. Bergwanderführer / staatl. gepr. Bergführer
6 x Übernachtung mit Halbpension in Hütten im Mehrbettzimmer oder Lager
Schifffahrt Königssee
Transfers
Rücktransport zum Königssee

Nicht enthaltene Leistungen:
An-/Abreise Berchtesgaden
Sonstige Mahlzeiten und Getränke, Proviant oder Lunchpaket
evtl. Parkplatzgebühren
Reiseversicherung

Wunschleistungen:
Mehrbettzimmer/Gemeinschaftslager

    • Ausdauer für Touren mit einer Gehzeit (echte Gehzeit ohne Pausen) bis zu 7 Std. und bis max. 1200 Höhenmeter im Auf- und Abstieg. Trittsicherheit, Schwindelfreiheit und Bergerfahrung sind notwendig.

    • Rucksack mit Regenhülle 35 l
      Fertig gepackt und mit Getränken soll Ihr Rucksack nicht schwerer sein als 8 kg.

      Teleskopstöcke
      Bergschuhe Kategorie BC
      Leichter Bergschirm
      Regenjacke und Regenhose. Kein Poncho
      Mütze oder Stirnband
      Handschuhe
      Mund-Nasen-Maske und Handdesinfektion
      3x Funktionsunterwäsche
      2x Funktionssocken
      2x T-Shirt
      Longsleeve / dünner Pullover
      Wärmejacke
      Kurze Funktionshose
      Wanderhose
      Leichte Hose für die Hütte
      Sonnenbrille
      Sonnenschutz Cappi oder Tuch für den Kopf
      Buff
      Leichte Hüttenschuhe
      Hüttenschlafsack aus Baumwolle oder Seide
      wärmender Schlafsack (Komfortzone 10 - 15 Grad) für die Hüttenübernachtung. Aus Gründen der Hygiene stehen keine Decken und Bezüge zur Verfügung.
      Stirnlampe, kleine Taschenlampe oder Taschenlampen App im Mobiltelefon
      Mikrofaser-Handtuch
      Waschbeutel, evtl. Waschlappen
      Sonnencreme LSF 30
      Lippenschutz
      Packsack für Schmutzwäsche
      Trinkflasche
      Energieriegel, Trockenobst, Schoki... max. 200 g gesamt
      persönliche Medikamente, Blasenpflaster, evtl. Schmerzmittel
      Personalausweis
      DAV-Ausweis falls vorhanden
      Bargeld, EC-Karte
      Auslandsversicherung
      Handy

    • Bei der angebotenen Reiseleistung handelt es sich um eine Pauschalreise im Sinne der Reiserechtsrichtlinie (EU) 2015/2302. Bitte lesen Sie das Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden nach § 651a des BGB. Es gelten die AGB, die Zahlungsmodalitäten und die Angebotsbeschreibung des Reiseveranstalters.
      Der Reisende kann jederzeit gegen Zahlung der in den Stornobedingungen genannten Stornogebühren vom Reisevertrag zurücktreten. Wir empfehlen dringend den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung.
      Diese Reise ist im Allgemeinen nicht für Menschen mit Mobilitätseinschränkung geeignet.

Einreisebestimmungen:
Für Deutsche Staatsbürger genügt für die Einreise nach Österreich und Italien ein gültiger Personalausweis oder Reisepass. Angehörigen anderer Nationen erteilen wir gerne vor der Reisebuchung Auskunft über die Bestimmungen der Einreise Ihrer Nationalität.
Informationen über die aktuelle Corona-Situation in Österreich und Italien finden Sie hier:
Auswärtiges Amt Deutschland - Reiseland Österreich
Auswärtiges Amt Deutschland - Reiseland Italien

Reiseempfehlung:













Alpinatours.de
Gabriele Sigl
Fax: 0 83 42 / 919 338
E-Mail: InfoGabrieleSigl.de
Alpen-Wanderreisen
Wandern in den Alpen
Wanderurlaub
Bergtouren
Bergwandern
• Alpen + Berge • Bergreisen • Bergwandern • Bergtouren • Wandern in den Bergen •

Wanderreisen in den Bergen der Alpen von AlpinaTours.de