Wandern in den Alpen, Bergreisen und Bergwanderungen von Alpinatours, Wanderreisen von Gabriele Sigl Reisen.
Alpinatours.de für Wandern in den Alpen ⋅ Bergreisen und Bergwandern ⋅ Bergtouren und Wanderurlaub ⋅ Wandertouren und Alpenreisen ⋅ Alpenüberquerung ⋅ E5 und Transalp ⋅ Fernwanderwege ⋅ Trekking und Bergsteigen ⋅ Bergreise und Bergwanderungen ⋅ Radreisen ⋅ Wandern in den Bergen ⋅ Winterreisen ⋅ Südtirol
Startseite : Italienreisen : Südtirolreisen : Reise 900520

Rund um die Drei Zinnen
6-tägige geführte Trekkingtour

Von allen vier Seiten nähern wir uns auf dieser Trekkingreise den weltberühmten Drei Zinnen. Rund um das Dreigestirn wandern wir abseits des Touristenstroms in faszinierenden Bergwelten, wie etwa im ruhigen Val de Rianbianco. Die Tagesetappen sind so geplant, dass wir völlig entspannt und ohne Zeitdruck in der einzigartigen Bergwelt der Dolomiten intensive Erlebnisse erfahren werden. In gemütlichen Berghütten erholen wir uns von den einzelnen Etappen. Zwei Nächte verbringen wir direkt am Fuße der mächtigen Drei Zinnen.

6 Tage geführte Trekkingtour von Hütte zu Hütte
Schwierigkeit: mittel bis anspruchsvoll
Wandern mit Gepäck
Übernachtung in Berghütten
Ausgangs- und Endpunkt: Innichen

Detailprogramm:
Tag 1: Willkommen im Nationalpark Drei Zinnen
Treffpunkt um 15:00 Uhr in Innichen/San Candido. Begrüßung durch den Bergwanderführer. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde und Überprüfung der Ausrüstung wandern wir gemeinsam durch die Lärchenwiesen des Innerfeldtals in den Naturpark “Drei Zinnen", der seit 2009 in die Liste des Weltkultur- und Naturerbes der UNESCO aufgenommen ist. Nach einem kurzen Aufstieg erreichen wir die viel gelobte Drei Schuster Hütte (1.626 m).
+350 m, -10 m, 6 km, ca. 1:30 h
Unterkunft: Drei Schuster Hütte, Innichen
Verpflegung: Abendessen

Tag 2: An den Fuß der Nordwand
Wir tauchen ein in eine wunderbare Bergwelt! Durch das Innerfeldtal hinauf und etwas steiler zum Toblinger Knoten (2.617 m) - einem im 1. Weltkrieg strategisch wichtigen Gipfel. Dieser wird westlich umgangen, um die Drei Zinnen Hütte (2.438 m) zu erreichen. Bei dieser Wanderung werden wir ständig durch wechselnde, großartige Ausblicke auf die Nordseite der Drei Zinnen und die wilde Landschaft des Naturparks belohnt.
+850 m, -50 m, 7 km, ca. 3:00 h
Unterkunft: Drei Zinnen Hütte
Verpflegung: Frühstück, Abendessen

Tag 3: Zum Gipfel der Oberbacherspitze
Wanderung von der Drei Zinnen Hütte auf wunderbar angelegtem Steig zur Büllelejochhütte (2.528 m). Von hier ist es nur noch ein kurzer Aufstieg zur Oberbacherspitze (2.677 m). Großartiger Blick auf den Karnischen Hauptkamm, die Rieserferner Gruppe und die Sextener Dolomiten. Weiter zur Lavaredohütte, Übernachtung. Wenn abends die meisten Besucher wieder im Tal sind unternehmen wir noch einen Ausflug zum Paternsattel (2.454 m). Wir bewundern die Drei Zinnen aus nächster Nähe und genießen die Stille um uns herum.
+550 m, -650 m, 10 km, ca. 5:00 h
Unterkunft: Lavaredo Hütte
Verpflegung: Frühstück, Abendessen

Tag 4: Im Bann von Fels und Wasser
Wanderung vorbei an den Drei Zinnen zur Auronzohütte und Abstieg ins Val del Cadin di Longeres, ehe wir den Aufstieg zur Rinbiancoscharte (2.176 m) beginnen. Von der gemütlichen Hütte Fonda Savio (2.367 m) Abstieg zum Misurinasee.
+600 m, -1050 m, 10 km, ca. 6:00 h
Unterkunft: Albergo Miralogo
Verpflegung: Frühstück, Abendessen

Tag 5: Val de Rinbianco und oberes Rienztal
Gemütlich wandern wir gut 5 km leicht bergab durch das Val di Rinbianco ins Rienztal. Spätestens hier sehen wir immer wieder zu den Drei Zinnen. Richtung Norden steigen wir stetig bergan bis zum Wildgrabenjoch (2.289 m). Abstieg zur bereits bekannten Drei Schuster Hütte.
+750 m, -1050 m, 13 km, ca. 5:0 h
Unterkunft: Drei Schuster Hütte
Verpflegung: Frühstück, Abendessen

Tag 6: Abstieg und Abschied nehmen
Gemütliches Frühstück und auf dem uns schon vom Start der Tour bekannten Weg hinab ins Innerfeldtal und zurück zum Parkplatz. Verabschiedung und individuelle Heimreise.
+10 m, -350 m, 6 km, ca. 1:30 h
Verpflegung: Frühstück

    • Die Unterbringung erfolgt in ausgewählten, gemütlichen, sowie traditionellen Berghütten im Mehrbettzimmer oder Bettenlager mit Gemeinschaftswaschräumen. Die Gastfreundschaft der Region Trentino-Südtirol ist über die Grenzen hinweg bekannt und punktet vor allem durch ihre hervorragende Küche.
      Da es auf Berghütten in der Regel nur Mehrbettzimmer und Gemeinschaftslager gibt, ist eine Unterbringung in Doppelzimmern oder Einzelzimmern nicht möglich! Eine Platzreservierung in kleineren Schlafräumen ist nicht möglich.
      Duschmarken können auf den Hütten erworben werden. Bitte denken Sie daran, dass Kartenzahlung auf den Hütten oft nicht möglich ist.

Teilnehmeranzahl:
Mindestteilnehmer: 4 Personen, Höchstteilnehmer: 12 Personen

Reisetermine und Preise:
Reisenr.: 900520 

   Preis ab   Hinweise

26.06.22 - 01.07.22 725 €Anfragen  BuchenSonntag-Freitag
10.07.22 - 15.07.22 725 €Anfragen  BuchenSonntag-Freitag
31.07.22 - 05.08.22 725 €Anfragen  BuchenSonntag-Freitag
07.08.22 - 12.08.22 725 €Anfragen  BuchenSonntag-Freitag
14.08.22 - 19.08.22 725 €Anfragen  BuchenSonntag-Freitag
28.08.22 - 02.09.22 725 €Anfragen  BuchenSonntag-Freitag
11.09.22 - 16.09.22 725 €Anfragen  BuchenSonntag-Freitag

Unser Fax-AnmeldeformularPDF-Dokument können Sie auch gerne verwenden.

Enthaltene Leistungen:
5 Nächte auf ausgewählten Berghütten, Mehrbettzimmer/Lager mit Etagendusche und -WC
Gutschein für Reiseliteratur
5 x Frühstück, 5 x Abendessen
Führung und Betreuung durch autorisierten Bergwanderführer
CO2-Kompensation aller Reise-Emissionen

Nicht enthaltene Leistungen:
An-/Abreise Innichen
Ortstaxen
Sonstige Mahlzeiten und Getränke, Proviant
Reiseversicherung

Wunschleistungen:
Mehrbettzimmer


    • Trittsicherheit, Schwindelfreiheit, gute Kondition und Ausdauer für die angegebenen Höhenmeter und Gehzeiten erforderlich.

    • Rucksack mit ca. 45 Liter Volumen
      Knöchelhohe Bergschuhe mit Profilsohle
      Wasserflasche mit mind. 1 Liter Fassungsvermögen
      zweckmäßige Wanderbekleidung (T-Shirts, Wandersocken)
      Warme Zusatzbekleidung (Pullover, Mütze, Handschuhe, Fleece- oder Softshelljacke)
      Anorak (mit Kapuze) und Überhose, wind- und wasserdicht (z.B. Goretex)
      Sonnenschutz (Kopfbedeckung, Sonnenbrille, -creme)
      Legere Hüttenbekleidung und Schuhe/Sandalen
      Stirnlampe / Taschenlampe
      Waschutensilien, Handtuch und pers. Medikamente
      ergänzend zum Corona-Leitfaden ist folgende Ausrüstung nötig:
      Sommer-/leichter Daunenschlafsack (Hüttenschlafsack genügt nicht)
      Kopfkissenbezug
      Spannleintuch
      Mundschutz (Maske, Buff, etc.)
      Teleskopstöcke als Gehhilfe
      Funktionswäsche (atmungsaktiv, schnell trocknend)
      Regenschutzhülle für den Rucksack
      Regenschutz
      Hüttenschlafsack
      Fotoausrüstung , Fernglas
      Taschenmesser
      Süßigkeiten (Müsliriegel, Trockenfrüchte)
      Persönliche Medikamente

    • Die Teilnahme an dieser Reise ist nur mit einem gültigen Nachweis über eine vollständige Covid-19-Impfung oder einer vollständigen Genesung möglich (2-G-Regel). Sowohl der Impfstatus als auch der Genesenennachweis müssen über den gesamten Reisezeitraum gültig und nachweisbar sein.
      Bei der angebotenen Reiseleistung handelt es sich um eine Pauschalreise im Sinne der Reiserechtsrichtlinie (EU) 2015/2302. Bitte lesen Sie das Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden nach § 651a des BGB. Es gelten die AGB, die Zahlungsmodalitäten und die Angebotsbeschreibung des Reiseveranstalters.
      Der Reisende kann jederzeit gegen Zahlung der in den Stornobedingungen genannten Stornogebühren vom Reisevertrag zurücktreten. Wir empfehlen dringend den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung.
      Diese Reise ist im Allgemeinen nicht für Menschen mit Mobilitätseinschränkung geeignet.

Einreisebestimmungen:
Für Deutsche Staatsbürger genügt für die Einreise nach Italien ein gültiger Personalausweis oder Reisepass. Angehörigen anderer Nationen erteilen wir gerne vor der Reisebuchung Auskunft über die Bestimmungen der Einreise Ihrer Nationalität.
Informationen über die aktuelle Corona-Situation in Italien finden Sie hier:
Auswärtiges Amt Deutschland - Reiseland Italien

Reiseempfehlung:













Alpinatours.de
Gabriele Sigl
Fax: 0 83 42 / 919 338
E-Mail: InfoGabrieleSigl.de
Alpen-Wanderreisen
Wandern in den Alpen
Wanderurlaub
Bergtouren
Bergwandern
• Alpen + Berge • Bergreisen • Bergwandern • Bergtouren • Wandern in den Bergen •

Wanderreisen in den Bergen der Alpen von AlpinaTours.de