Wandern in den Alpen, Bergreisen und Bergwanderungen von Alpinatours, Wanderreisen von Gabriele Sigl Reisen.
Alpinatours.de für Wandern in den Alpen ⋅ Bergreisen und Bergwandern ⋅ Bergtouren und Wanderurlaub ⋅ Wandertouren und Alpenreisen ⋅ Alpenüberquerung ⋅ E5 und Transalp ⋅ Fernwanderwege ⋅ Trekking und Bergsteigen ⋅ Bergreise und Bergwanderungen ⋅ Radreisen ⋅ Wandern in den Bergen ⋅ Winterreisen ⋅ Wandern mit Gepäck
Startseite : Wandern mit Gepäck

Wandern mit Gepäck

Wanderreisen mit Gepäck Bei den mehrtägigen Trekkingtouren mit Hüttenübernachtung trägt jeder Wanderer sein Gepäck selbst von Unterkunft zu Unterkunft. Selbstverständlich erhalten Sie mit den Reiseunterlagen auch eine Ausrüstungsliste als Empfehlung um das Gewicht des Rucksacks so gering wie möglich zu halten. Am Ende eines Tages werden Sie stolz vor der Berghütte sitzen und die Aussicht genießen.




Von Oberstdorf nach Meran - Zu Fuß über die Alpen
7-tägige geführte Alpenüberquerung
Reise Von Oberstdorf nach Meran - Zu Fuß über die AlpenDiese abwechslungsreiche und beliebte Wanderroute führt auf dem Fernwanderklassiker E5 von Deutschland über Österreich nach Italien. Die Anziehungskraft dieser Tour liegt am Wechsel und an der Gegensätzlichkeit der vielen Landschaften und Vegetationszonen, die wir in einer Woche von Nord nach Süd durchwandern. Bunte Blumenwiesen und Grasberge in den Allgäuer Alpen, faszinierende Rundblicke auf die markanten Felszacken in den "Lechtalern", die endlosen Gletscher und Bergriesen im Ötztal und schließlich das südliche Klima Merans, machen diese Wanderung so reizvoll und beliebt.

Von Oberstdorf nach Meran - der Klassiker
7-tägige geführte Alpenüberquerung
Reise Von Oberstdorf nach Meran - der KlassikerEine großartige und sehr interessante Route von Oberstdorf über den E5 nach Meran! Wir gehen von den blühenden Bergwiesen des Allgäus über die Lechtaler Berge zu den Ötztalern und nach Südtirol. Unvergessliche Landschaftsbilder, vom Kalkgestein bis hin zum Gneis und glitzernden Gletschern, werden Sie auf dieser Tour fesseln. Sie werden erleben, wie sich die Dialekte der Bewohner, die Bauweisen ihrer Häuser und die Landschaft selbst von Tag zu Tag ändern. Am Nachmittag in Meran angekommen, ist es schon ein erhabenes Gefühl, es geschafft zu haben „in einer Woche über die Alpen“. Zufriedenheit macht sich breit und Sie können jetzt die Wärme und die angenehme südländische Atmosphäre genießen.

Von Oberstdorf nach Meran - Variante über's Kaiserjoch
7-tägige geführte Alpenüberquerung
Reise Von Oberstdorf nach Meran - Variante über's KaiserjochDie beliebte Alpenüberquerung von Oberstdorf nach Meran ist seit vielen Jahren ein Klassiker. Bei der Variante über das Kaiserjoch wird der lange Abstieg nach Zams am 3. Tag umgangen. Die Unterbringung erfolgt nicht in der großen Memminger Hütte sondern im gemütlichen Kaiserjochhaus im Lechtal mit einem herrlichen Blick auf die umgebenden Berge. Weiter führt die abwechslungsreiche Wanderung auf der Route des klassischen E5 bis nach Meran.





Allgäuer Alpen mit Panoramablick
3-tägige geführte Trekkingtour für Einsteiger
Reise Allgäuer Alpen mit PanoramablickZum ersten Mal über mehrere Tage wandern – dies ist die ideale Einstiegstour. Von Oberstdorf geht es zunächst gemächlich über den Freibergsee zum Söllereck. Nach der Übernachtung im Berghaus am Söller führt unser Weg am nächsten Tag über den Anderl – Heckmair – Gedächtnispfad zur Fiderepasshütte. Der Weg ist dem Erstbesteiger der Eiger-Nordwand gewidmet, der gerne hoch über Oberstdorf seine bekannten botanischen Wanderungen durchführte. Freuen Sie sich auf diese herrliche Fauna und Flora.

Am Grat entlang - Die Hörnertour im Allgäu
3-tägige geführte Wandertour in Deutschland
Reise Am Grat entlang - Die Hörnertour im AllgäuAuf dieser Drei-Tages-Einsteiger-Tour erleben sie vieles: eindrückliches Naturschauspiel, grandioser Panoramablick, entspannendes Wandern und die Gemütlichkeit Allgäuer Gasthäuser – das alles inmitten der Allgäuer Alpen. Meist am Grat entlang, immer mit Blick übers weite Tal in den Allgäuer Hauptkamm und das Kleinwalsertal mit Ifen und Gottesackerwänden verläuft ein Großteil der Tour im Naturpark Nagelfluhkette. Sie erleben bei der Hörnertour intensive Naturerlebnisse und mannigfache Sinneseindrücke in traumhafter Landschaft!

Von Oberstdorf auf die Zugspitze
6-tägige geführte Trekkingtour
Reise Von Oberstdorf auf die ZugspitzeÜber den faszinierenden Schrecksee und durch das liebliche Tannheimer Tal erreichen wir königlichen Boden oberhalb von Schloss Neuschwanstein. Das schön gelegene Prinz-Luitpold-Haus, die malerische Füssener Seenlandschaft und die Reintalanger Hütte sind weitere Höhepunkte auf unserem Weg. Zuletzt besteigen wir die Zugspitze durch das Reintal.





Vom Königssee zum Watzmann
6-tägige geführte Trekkingtour
Reise Vom Königssee zum WatzmannNeun Gebirgsstöcke, rund um den Königssee gelegen, bilden die Berchtesgadener Alpen. Herrliche Ausblicke auf die umliegende Bergwelt, atemberaubende Tiefblicke auf den Königssee, einsam gelegene Almen und idyllisch gelegene Seen hinterlassen dem Wanderer unglaublich reizvolle landschaftliche Eindrücke – führt doch der Großteil der Wege durch die Kernzone des einzigen Alpennationalparks Deutschland. Die Wanderung führt uns in das westliche Hagengebirge, streift das steinerne Meer, das je nach Aussichtspunkt wie ein zu Stein gewordenes Meer mit wogenden Wellen wirkt – daher der Name. Dem folgenden Abstieg zum Königssee schließt sich ein erlebnisreicher Aufstieg zum Watzmann-Massiv an. Die Erfüllung eines Traumes verwirklicht sich am vorletzten Tag, die Besteigung des Hochecks (2.651 m) – der nördlichste Gipfel der drei Watzmanngipfel.

Zugspitzrunde - Besteigung der Zugspitze (2.962 m)
4-tägige geführte Trekkingtour
Reise Zugspitzrunde - Besteigung der Zugspitze (2.962 m)Einmal auf Deutschlands höchstem Gipfel stehen - der Zusgpitze! Bei dieser kompakten Tour wird nicht nur der 2962 m hohe Gipfel erklommen, sondern auch die Highlights rund um die Zugspitze erkundet. Anstrengende Etappen mit knackigen Pfaden und fantastische Ausblicke erwarten uns! Übernachtet wird in gemütlichen Hütten. Ein perfekter, sportlicher Kurzurlaub im Banne der Zugspitze!

Auf das Dach Deutschlands: Zugspitzbesteigung 2.963 m
4-tägige geführte Trekkingtour
Reise Auf das Dach Deutschlands: Zugspitzbesteigung 2.963 mVon Garmisch führt der Weg durch die beieindruckende Höllentalklamm und auf gut ausgebauten Steigen hinauf zum Kreuzeckhaus. Von hier geht es über den Bernadeinsteig hinunter ins wunderschöne Reintal, das zu den schönsten und einsamsten Alpentälern gehört. Vorbei an der Bockhütte wandern wir immer weiter in das beeindruckende Tal bis zur malerisch gelegenen Reintalangerhütte, 1366 m, am Fuße des mächtigen Hochblassen. Am nächsten Tag geht es stetig ansteigend über das Zugspitzplatt hinauf zum Schneefernerhaus, 2650 m. Über ein schweißtreibendes und steiles Geröllfeld und einen kurzen versicherten Steig erreichen wir das Dach Deutschlands auf 2963 Metern – mehr geht nicht! Die Aussicht an einem klaren Tag ist phänomenal und reicht bis nach München und weit in die Alpen hinein. Nach einer Nacht auf der Knorrhütte, 2052 m, wird über das „Gatterl“ Richtung Ehrwald in Tirol abgestiegen. Rückfahrt mit dem Taxibus nach Garmisch.





Großvenediger Woche
7-tägige geführte Hochtour
Reise Großvenediger WocheVenedig werden Sie vom Gipfel aus leider nicht sehen können. Aber dafür entschädigt der traumhafte Ausblick auf die umliegende vergletscherte Bergwelt. Eine Hochtourenwoche in der wir die Gegend rund um den Großvenediger kennen lernen und als Highlight auf dem 3662 m hohen Gipfel stehen werden. Diese Tourenwoche eignet sich auch für konditionsstarke Hochtourenneulinge, die gern etwas Gletscherluft schnuppern möchten.

Durchquerung Hohe Tauern und Großglocknerbesteigung (3.798 m)
6-tägige geführte Hochtour
Reise Durchquerung Hohe Tauern und Großglocknerbesteigung (3.798 m)Die Glocknergruppe ist das stolzeste Gebirgsmassiv in den Ostalpen. Der Großglockner der höchste Berg Österreichs ragt in die Höhe und bildet das Herzstück des Nationalpark Hohe Tauern. Die sanfte Annäherung über Hütten und Gipfel schafft optimale Voraussetzungen für die Besteigung dieses kühnen Riesen und hinterlässt bleibende Erinnerungen an eine Welt zwischen Almen und Gipfeln.

Venediger Höhenweg mit Besteigung des Großvenediger (3.674 m)
6-tägige geführte Hochtour
Reise Venediger Höhenweg mit Besteigung des Großvenediger (3.674 m)Der Venediger Höhenweg ist die denkbar attraktivste Annäherung an den höchsten Berg im Salzburger Land. Der fünfthöchste Gipfel Österreichs, der Großvenediger, 3.674 m, ist auch für Bergwanderer ein erreichbares Gipfelziel. Die Wanderwoche startet im Virgental in Osttirol. Vor dem Aufstieg zur ersten Hütte statten wir der Wallfahrtskirche Maria Schnee einen Besuch ab. Herzlich empfangen werden wir auf der urigen Stabanthütte, 1800 m, die schon mit mehreren Preisen ausgezeichnet wurde. Komfortable Station am zweiten Tag ist die Sajathütte, auch "Schloss in den Bergen" genannt. Am Nachmittag können ambitionierte Bergwanderer über einen versicherten Steig die Rote Säule, 2879 m, erklimmen. Über die Zopetscharte, 2780 m, wandern wir hinüber ins Dorfertal und bereiten uns auf die Besteigung des Großvenedigers vor. Eine hochalpine Wanderung mit gastlichen Hütten.




Dachstein-Umrundung
7-tägige geführte Trekkingtour
Reise Dachstein-UmrundungDie Schladminger Tauern sind ein Teil der Niederen Tauern, die sich in mehrere Gebirgsgruppen unterteilen. Sie bilden ein großes Quellgebiet, welches mit vielen kleinen Zuläufen die Wildbäche und Wasserfälle in den Tälern speist. Auf den Wanderungen sieht man eine Vielzahl von Bergseen und Wasserfälle am Wegesrand. Viele Gipfel lassen sich auf dem Höhenweg besteigen. Die Anziehungskraft dieser Tour liegt im Wechsel und an der Gegensätzlichkeit dieser alpinen Gebirgsregion. Bunte Blumenwiesen und Grasberge inmitten tosender Wasserfälle und azurblauer Gebirgsseen, faszinierende Ausblicke in das Herz der Hohen Tauern, im Mittelpunkt der höchste 3000er Österreichs, der Großglockner. Der Übergang vom Urgestein mit seinen „wilden Wassern“ zum Gletscher und Kalkgestein des Dachsteinmassives machen diese Wanderung so reizvoll und beliebt.




Tannheimer Tal
4-tägige geführte Wandertour
Reise Tannheimer TalGroßartige Tour durch die imposante Bergwelt des Tannheimer Tals: es erwarten uns Bergwälder an steilen Hängen, saftig grüne und im Frühling blumenübersäte Wiesen. Jäh überragen die schroffen, hellen Felswände von Gimpel und Rot Flüh die Landschaft. Kein Wunder, dass diese südseitigen Wände zahlreiche Kletterer anlocken. Doch auch wir Wanderer erkennen: durch die begünstigte sonnenseitige Lage ist die Tour schon früh im Jahr begehbar und deshalb ein echter Frühjahrs Tipp!

Von Nordtirol nach Südtirol
7-tägige geführte Trekkingtour
Reise Von Nordtirol nach SüdtirolDiese landschaftlich wunderschöne und einzigartige Wanderung führt von den Kitzbüheler Bergen in Nordtirol über den Alpenhauptkamm nach Südtirol. Dabei erschließen sich uns bei herrlichen Tagesetappen wunderschöne Ausblicke in die Zillertaler Alpen bis hin zum Großglockner. Über den Krimmler Tauern Pass, den wohl berühmtesten und historisch sehr bedeutsamen Übergang von Norden nach Süden, gelangen wir schließlich ins Südtiroler Ahrntal.

Wilder Kaiser Durchquerung
5-tägige geführte Trekkingtour
Reise Wilder Kaiser DurchquerungDiese großartige Durchquerung mit einer reichen Flora führt uns durch das Zentrum des Kaisergebirges. Auf aussichtsreichen Pfaden, auf Wilderersteigen und klassischen, gesicherten Passagen durchwandern wir das Naturschutzgebiet Kaisergebirge zwischen Kufstein und Kitzbühel und besteigen dabei die höchsten und mächtigsten Berggestalten: Durch den Zahmen und Wilden Kaiser auf das Ellmauer Tor, auf den Gipfel der Hinteren Goinger Halt (2.195 m), zur Gruttenhütte und auf den Gipfel des Scheffauer (2.113 m), den westlichsten Eckpfeiler im Wilden Kaiser.





Das Kleinwalsertal mit hohem Ifen
3-tägige geführte Wanderreise
Reise Das Kleinwalsertal mit hohem IfenDiese Tour ist eine perfekte Eingehtour für eine Alpenüberquerung von Oberstdorf nach Meran. Diese großartige Trekkingtour von Hütte zu Hütte bietet viele Höhepunkte und zwei sehr schöne und gut geführte Hütten. Vom Kleinwalsertal wandern wir über einen aussichtsreichen Grat in den Bregenzer Wald zum Neuhornbachhaus. Über drei Gipfel geht es zur Schwarzwasserhütte und als Krönung besteigen wir den Herrn des Gottesackerplateaus: den hohen Ifen.

Silvretta-Durchquerung
6-tägige geführte Hochtour
Reise Silvretta-DurchquerungDie Gebirgsgruppe der Silvretta liegt im westlichen Teil der Ostalpen und besitzt viele Dreitausender. Durch die Vielzahl größerer und kleinerer Gletscher wird dieses Gebiet auch „Die Blaue Silvretta“ bezeichnet. Anteil haben die österreichischen Bundesländer Voralberg und Tirol sowie der schweizer Kanton Graubünden. Deren Grenzen laufen auf der Dreiländerspitze zusammen. Trotz Gletscherrückgang üben die teilweise noch weiten Gletscherflächen, die von dunklem Kristallin der Felsgipfel umrahmt werden, einen besonderen Reiz auf den Wanderer aus, der auf den teils hochalpinen, aber meist gut angelegten Wegen, sowie auf den maximal mittelsteilen Gletschern dieses Hochgebirge durchquert. Während der Woche wollen wir den Übergang vom Wandern zum leichten Hochtourengehen praktisch erproben. Die Tagesetappen lassen genug Zeit, um das notwendige Know-How des Steigeisengehens zu erwerben. Höhepunkt der Woche ist die Besteigung des höchsten Gipfels der Silvretta – des Piz Buins (3.312 m).




Rätikon - Durchquerung
6-tägige geführte Trekkingtour
Reise Rätikon - DurchquerungEine landschaftlich großartige alpine Wanderung über blumenreiche Almwiesen und gut ausgebaute Felspassagen auf die höchsten und interessantesten Gipfel im Grenzland zwischen Montafon (A), Prättigau (CH) und Liechtenstein (FL). Der Gebirgszug ist geprägt durch eine imposante, meist felsig-schroffe Bergkulisse, die von sanfteren, gletschergeformten Landschaften umschlossen wird. Abseits der großen Ballungszentren öffnet sich hier ein unermesslicher Erholungsraum, ein Gebiet mit weitgehend intakt belassener, gebirgig rauher Natur.




Träume über dem Appenzell
4-tägige geführte Trekkingtour
Reise Träume über dem AppenzellZwischen Bodensee und Säntis, auf Schweizer Boden, liegt das Appenzellerland. Hier kann der Wanderer eine Vielzahl landschaftlicher Schönheiten und kultureller Besonderheiten entdecken. Klare, von schroffen Felswänden umrahmte Bergseen, blumenübersäte Wiesen und bei der Einkehr natürlich der schmackhafte Appenzeller Käse. In 4 Tagen entdecken wir die „Höhepunkte“ dieser ganz besonderen Ecke der Ostschweiz mit ihren engen Beziehungen zum Allgäu.

Schweizer Alpenüberquerung - Vom Bodensee zum Lago Maggiore
7-tägige geführte Trekkingtour
Reise Schweizer Alpenüberquerung - Vom Bodensee zum Lago MaggioreEine einzigartige Tour durch die Schweizer Berge. Wir durchwandern von Norden nach Süden 5 Schweizer Kantone. Schöne Berge, mächtige Gletscher, atemberaubende Wasserfälle und tiefblaue und sehr beeindruckende Bergseen säumen unseren Weg. Schon der Einstieg der Tour, die Aussicht vom Stauberen über den Bodensee und das Rheintal, sind bereits bleibende Eindrücke dieser Bergwoche. Aber auch die kleinen typischen Schweizer Berghütten, auf denen wir übernachten, haben besonderen Charme. Zu Letzt erleben wir als Kontrast zum Gletscher das faszinierende Valle Maggia mit seinen Granitwänden und Bergwäldern. Eine wildromantische Bergtour mit einfacher Gletscherbegehung.




Gletschertrekking vom Jungfraujoch zum Grimselpass
5-tägige geführte Hochtour
Reise Gletschertrekking vom Jungfraujoch zum GrimselpassIm Banne der Eiger Nordwand auf dem Eigertrail zur kleinen Scheidegg. Mit der Jungfraubahn auf das Jungfraujoch und über den Jungfraufirn zur Konkordiahütte, hoch über dem Konkordiaplatz. Weiter über die Grünhornlücke zur Finnsteraarhornhütte und schließlich über den Fieschergletcher zur Oberaarhütte und zum Grimselpass. Dazu den Blick über den großartigen Aletschletscher. Eine technisch einfache Gletscherwanderung in großartiger Landschaft. Dank der Führung durch staatlich geprüfte Berg- und Skiführer/innen auch für erfahrene Wanderer ohne Gletscherausbildung machbar.

Haute Route im Sommer - Hochtour von Chamonix nach Zermatt
7-tägige geführte Hochtour
Reise Haute Route im Sommer - Hochtour von Chamonix nach ZermattDie klassische Haute Route von Chamonix nach Zermatt ist einer der beliebtesten Skidurchquerungen in den Westalpen. Doch auch im Sommer ist diese Route spektakulär und einmalig. Inmitten großartiger Gebirgsregionen mit unzähligen Viertausendern wandern wir bei dieser Hochtour auf alpinen Wegen und imposanten Gletschern von Hütte zu Hütte. Gute Kondition wird vorausgesetzt, Steigeisenerfahrung ist nicht erforderlich.

Haute Route im Winter - Skitour von Chamonix nach Zermatt
6-tägige geführte Skitour
Reise Haute Route im Winter - Skitour von Chamonix nach ZermattEinmal mit Ski von Chamonix nach Zermatt, vom Mont Blanc zum Matterhorn, das ist für viele Skitourengeher ein lang gehegter Traum. Die klassische Haute Route - ein Höhepunkt für jeden Skibergsteiger. Spannende und fast schon legendäre Passagen werden uns erwarten: die Abseilstelle am Col du Chardonnet, der Steilhang zum Plateau du Couloir, der Gipfel der Pigne d'Arolla, die wie ein Adlernest am Berg stehende Vignettes-Hütte und die Traumabfahrt nach Zermatt durch eine gigantische Gletscherlandschaft am Fuße des Matterhorns. Eine Woche, deren Erlebnisse uns lange im Gedächtnis bleiben werden.





Karnischer Höhenweg
6-tägige geführte Trekkingreise
Reise Karnischer HöhenwegGanz im Süden von Österreich, an der Grenze zu Italien liegt dieser Höhenzug. Faszinierend ist die Fauna, Flora und Geologie eine der meisterforschten Bergregionen der Alpen. Das Besondere aber ist eine Woche oben zu bleiben und immer die Aussicht zu genießen. Erleben Sie diesen berühmten Höhenzug in seiner ganzen Vielfalt.

Von den Brenta-Dolomiten zum Gardasee
7-tägige geführte Trekkingtour
Reise Von den Brenta-Dolomiten zum GardaseeDie Brenta-Durchquerung bis zum Gardasee ist eine großartige Wanderung auf einsamen Bergwegen, ein richtiger Geheimtipp! Immer wieder treffen wir auf historische Spuren, die die Weltkriegsfronten hinterlassen haben. Weit reicht der Blick von den Dolomiten bis zur Adamellogruppe und die Presanella. Auf dieser Tour erleben wir die wilden Felsspitzen der Brenta in ihrer Einzigartigkeit, wunderschöne Täler und zum Schluss sehen wir den Gardasee von weit oben im Sonnenlicht funkeln.

Dolomiten - die Höhepunkte
6-tägige geführte Trekkingtour
Reise Dolomiten - die HöhepunkteDie Dolomiten sind auf der Welt eine einzigartige Gebirgsregion. Höhepunkte der Region sind die gletscherbedeckte Marmolada, die Tofana oder die berühmten „Tre Cime“, die Drei Zinnen. Doch auch versteckte, idyllische Winkel liegen auf unserer Route. Wir folgen teilweise dem „Sentiero della Pace“ dem Friedensweg, der an die Dolomitenfront erinnert. Jeden Tag wandern wir durch die beeindruckenden Felslandschaften und genießen das italienische Essen auf den gemütlichen Hütten.





Tour du Mont Blanc - Einmal rund herum
7-tägige geführte Trekkingtour
Reise Tour du Mont Blanc - Einmal rund herumDie Tour du Mont Blanc, kurz „TMB“, gehört zu den berühmtesten Höhenwegen der Alpen. Sie führt einmal rund herum um das Massiv des Mont Blanc und bietet Aus- und Fernblicke, die kaum zu überbieten sind. Die Route beginnt in Chamonix und führt auf einer Höhe zwischen 1.500 m und 2.600 m zunächst auf die italienische, dann auf die schweizer Seite des Massivs. Über schöne Wiesen, schroffe Kare und zahlreiche Pässe gelangen wir – einmal rund herum – zurück nach Chamonix. Die Tour du Mont Blanc ist ein Rundwanderweg der Superlative – einfach ein Klassiker.

Mont Blanc-Besteigung: Auf den höchsten Berg der Alpen!
6-tägige geführte Hochtour
Reise Mont Blanc-Besteigung: Auf den höchsten Berg der Alpen!Der höchste Gipfel der Alpen ist eine Faszination, der sich kein Bergsteiger entziehen kann. Start unseres Abenteuers ist in Le Tour, wo wir mit der Besteigung der Aiguille du Tour (3.544 m) beginnen. Hier können wir noch einmal das Gehen mit Steigeisen und den Einsatz des Pickels wiederholen. Zur Akklimatisation besteigen wir anschließend den 4.248 Meter hohe Montblanc du Tacul. Jetzt kann unser Abenteuer Mont Blanc-Besteigung starten. Der Aufstieg mit Übernachtung in der spektakulär gelegenen Gouterhütte in 3.835 m Höhe gehört zu den Sternstunden für viele Bergsteiger.


Weitere Reisearten:

Wandern ohne Gepäck, nur mit Tagesrucksack
Wandern mit Gepäck
Alpenüberquerungen, Transalp
Wanderreisen, Wanderrundreisen
Standortwanderreisen
Trekkingreisen, Wandertrekking, Trekking von Hütte zu Hütte
Hochtouren, Gletschertouren
Individualreisen ohne Gruppe, individuelle Wanderreisen
Geführte Wanderreisen mit Bergführer und Gruppe
Kurzurlaub, Wochenende, Vorbereitungstour
Klettersteige, Klettern
Alpine Ausbildung, Kletterkurs, Eiskurs
Radtouren
Mountainbiketouren
Wellnessurlaub, Erholung, Genußreisen
Familienreisen, Wandern mit Kindern
Hunde willkommen, Reisen mit Hund
Schneeschuhwanderungen, Wintererlebnisse
Skitouren
Ski alpin
Langlaufreisen














Alpinatours.de
Gabriele Sigl
Fax: 0 83 42 / 919 338
E-Mail: InfoGabrieleSigl.de
Alpen-Wanderreisen
Wandern in den Alpen
Wanderurlaub
Bergtouren
Bergwandern
• Alpen + Berge • Bergreisen • Bergwandern • Bergtouren • Wandern in den Bergen •

Bergwandern mit AlpinaTours.de, Bergtouren, Wanderurlaub und Winterreisen in den Alpen.